https://hookupwebsites.org/de/15-wege-mit-gemischten-signalen-umzugehen/15 Möglichkeiten, mit gemischten Signalen umzugehen
Affiliate Disclosure

15 Möglichkeiten, mit gemischten Signalen umzugehen

15 Möglichkeiten, mit gemischten Signalen umzugehen

Es ist eine der häufigsten Beschwerden in der Dating-Landschaft: der Umgang mit gemischten Signalen eines potenziellen Partners.

Deine Verabredung war fantastisch und er sagte, er würde bald anrufen – tat es aber nicht. Oder vielleicht wurde Ihre wachsende Beziehung plötzlich kalt, als sie anfing, sich distanziert zu verhalten. Oder vielleicht hat die andere Person eine unerwartete Bemerkung gemacht, die Sie dazu gebracht hat, sich zu fragen, wo Sie stehen.

Klingt bekannt? Wenn Sie sich das nächste Mal in einer ähnlichen Situation befinden, versuchen Sie, sich an einen der folgenden Punkte zu erinnern:

1. Ziehe keine voreiligen Schlüsse und vermute nichts . Sie sind versucht, alles hineinzulesen, aber Sie können nicht genau wissen, was im Kopf einer anderen Person vorgeht. Versuchen Sie, nicht zu viel Energie damit zu verschwenden, sich zu fragen, was am anderen Ende passiert. Die Zeit wird alles enthüllen.

2. Nimm deine Scheuklappen ab . Liebe hat eine Möglichkeit, unser Denken zu trüben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Beziehung genau sehen. Was würden Sie einem Freund raten, wenn er diese Erfahrung machen würde?

3. Nimm es nicht persönlich. Gemischte Signale haben möglicherweise nichts mit Ihnen zu tun, also widerstehen Sie dem Drang, das Gefühl zu haben, etwas falsch gemacht zu haben.

4. Zurück. Lassen Sie viel Luft zum Atmen.

5. Glauben Sie, was Ihnen gesagt wird (bis Sie davon überzeugt sind, dass Sie es nicht sollten) . Geben Sie Ihrem Partner den Vorteil des Zweifels und zeigen Sie Vertrauen – bis das Vertrauen gebrochen ist.

6. Erkenne, dass die andere Person möglicherweise Probleme hat. Das verwirrende Verhalten kann an den Lebensumständen, Ängsten oder vergangenen Verletzungen Ihres Partners liegen.

7. Seien Sie nicht fordernd. Eine der schlimmsten Reaktionen ist, verärgert zu werden: „Warum hast du nicht angerufen? Warum hast du so lange gebraucht?“

8. Erkennen Sie das emotionale Tauziehen, das passieren kann. In Beziehungen gibt es ein Push-Pull-Phänomen: Je mehr Sie drücken, desto mehr zieht sich Ihr Partner zurück.

9. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht zur Verwirrung beitragen . Wenn Sie sich unsicher fühlen, können Sie Ihre eigenen gemischten Signale senden, aber dies wird die Sache nur noch schlimmer machen.

10. Holen Sie sich eine zweite Meinung ein. Ein vertrauenswürdiger Freund sieht die Dinge möglicherweise klarer als Sie.

11. Hüten Sie sich vor Überanalysen. Wenn wir uns von jemandem stark angezogen fühlen, ist es einfach, jedes Wort, jede Handlung und jeden Tonfall zu analysieren.

12. Stelle direkte Fragen . Ohne aufdringlich zu sein, können ein paar gut gewählte Fragen schnell Klarheit schaffen.

13. Erkenne, dass du nur für dich verantwortlich bist . Sie können nicht kontrollieren, welche Signale Ihr Partner übermittelt, aber Sie können kontrollieren, wie Sie darauf reagieren.

14. Stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein. Ein Gefühl der Selbstsicherheit hilft Ihnen, die Höhen und Tiefen zu ertragen – und erhöht Ihre Attraktivität.

fünfzehn. Wisse, wann du weggehen musst. Wenn gemischte Signale bestehen bleiben, entscheiden Sie, womit Sie leben möchten. Du verdienst etwas Besseres, als mit einem Manipulator zusammen zu sein, oder zumindest mit jemandem, der einfach nicht für eine Beziehung zur Verfügung steht.

Haben Sie in Ihren Beziehungen gemischte Signale ertragen?

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen