https://hookupwebsites.org/de/5-schluessel-zum-schaffen-beziehungs-respekt/5 Schlüssel zur Schaffung von Beziehungsrespekt
Affiliate Disclosure

5 Schlüssel zur Schaffung von Beziehungsrespekt

5 Schlüssel zur Schaffung von Beziehungsrespekt

Wenn es im Repertoire fast aller Sängerinnen ein gemeinsames Thema gibt, dann ist es eine Ballade oder Hymne über den respektvollen Umgang. Wir werden durch die Musik und die Leidenschaft der Worte gestärkt, wir sind entschlossen, die Frau zu sein, die zu Hause Gleichberechtigung hat.

Aber suchen und erwarten wir aktiv Gleichberechtigung in unseren Beziehungen, genauso wie wir sie an unserem Arbeitsplatz und in der Politik erwarten? Im Allgemeinen möchten wir alle respektiert und geschätzt werden, dass uns gesagt wird, dass wir wichtig sind, dass wir geliebt und begehrt werden.

Wir möchten spüren, dass wir auch in unseren Beziehungen lebenswichtig und wichtig sind – dass wir in Freundschaft oder Liebe gleichberechtigte Partner sind. Das sind alles wichtige Wünsche. Diese Wünsche haben die Fähigkeit, uns magisch oder unwichtig zu fühlen. Und so einfach es auch ist zu sagen, dass man sich selbst lieben muss, bevor man jemand anderen lieben kann oder sein eigener bester Freund sein muss, es ist viel schwieriger in die Tat umzusetzen. Wir haben ein Bedürfnis entwickelt, von anderen validiert zu werden.

Manchmal führen unsere Bedürfnisse und Wünsche dazu, dass wir unseren Wunsch, gleichberechtigte Teilnehmer an unseren Beziehungen zu sein, beiseite legen. Manchmal erlaubt uns dieses Bedürfnis nach Bestätigung, Verhalten oder Menschen zu akzeptieren, von denen wir wissen, dass sie nicht gesund für uns sind.

Vielleicht haben wir Angst vor dem Alleinsein, vielleicht dreht sich unser soziales Umfeld um Paare, vielleicht haben wir uns kein Leben geschaffen, das gegen äußeren Druck gefeit ist. Es gibt viele mögliche Variablen, aber die eine Variable, die nicht verhandelt werden kann, ist respektvoll als Partner, als gleichberechtigter Teilnehmer in jeder Beziehung zu behandeln.

Ich habe so viele Beziehungen beobachtet, in denen die Macht in den Händen einer Person liegt; wo die Kontrolle über die Beziehung und die andere Person wichtiger ist als jede andere Emotion. Die Konzepte von Liebe und Respekt, Höflichkeit und Rücksichtnahme sind nirgendwo zu finden. Das Konzept der Partnergleichheit war nirgendwo zu finden.

Gleichberechtigung und Respekt in unseren Beziehungen sind ein absolutes Muss. Dafür müssen wir die Voraussetzungen schaffen. Wir müssen in die Beziehung kommen und bereit sein, ein Partner zu sein.

Wie kannst du das tun?

  1. Kenn dich selbst. Wissen Sie, welche Eigenschaften Ihnen bei einer anderen Person wichtig sind. Eigenschaften wie Loyalität, Respekt, Vertrauen, Ehrlichkeit, Intelligenz, Humor, Neugier. Wissen Sie, was Ihre Dealbreaker sind. Beziehungen erfordern Sorgfalt und Aufmerksamkeit; Es ist am besten, mit jemandem zu beginnen, der wichtige Eigenschaften hat.
  2. Legen Sie sich nicht fest. Wenn Sie das Gefühl haben oder wissen, dass die Beziehung nicht funktioniert, überzeugen Sie sich nicht davon. Kompatibilität ist sehr wichtig für die Langlebigkeit einer Beziehung. So schwer es auch erscheinen mag, allein zu sein ist immer besser, als nicht respektiert zu werden.
  3. Selbstachtung und Integrität haben . Setzen Sie sich Grenzen, die Sie nicht aushandeln wollen. Nur du kannst entscheiden, was deine Grenzen sind. Schaffen Sie Ihre Grenzen mit den besten Gedanken über sich selbst und das, was Sie Ihrer Meinung nach verdienen.
  4. Eine gesunde Beziehung basiert auf gegenseitiger Wertschätzung, gegenseitigem Respekt. Erniedrigung, Herabsetzung, Missbrauch gehören nie in eine Beziehung. Wenn Sie feststellen, dass Sie von unangemessenem Verhalten betroffen sind, suchen Sie eine Beratung und ein Ende der Beziehung auf. Erlauben Sie sich niemals zu glauben, dass Sie schuld daran sind, ein Empfänger von Missbrauch zu sein.
  5. Du vervollständigst dich. Sie wollen jemanden, der Ihr Partner ist – Ihr ebenbürtig – und der zu Ihrem gesunden Gefühl für Sie beiträgt. Wenn Sie nach einem emotionalen Bedürfnis suchen, das von einer anderen Person befriedigt werden soll, bereiten Sie sich auf Enttäuschung und ein Machtungleichgewicht vor. Erwarte niemals, dass jemand anderes dich vervollständigt.

Beziehungen sind harte Arbeit, aber es lohnt sich, als wichtiger Teilnehmer behandelt zu werden. Wir alle verdienen gesunde Liebe und erhebende und freudige Erfahrungen. Wir sollten erwarten, ein gleichberechtigter Partner zu sein, der Respekt verdient. Respekt ist die Grundlage aller guten Dinge. Gönnen Sie sich die Gelegenheit, alles zu entdecken, was eine Beziehung sein kann – mit Ihrem Selbstwertgefühl und Wertvorstellung.

Über den Autor:

Buchhülle-663x1024

Carlynne McDonnell ist die Autorin von THE EVERY WOMAN’S GUIDE TO GLEICHHEIT. Sie hat einen Master in Public Policy und arbeitet seit über 30 Jahren in der Unternehmens-, Bildungs- und Non-Profit-Welt. Sie ist auch Gründerin der gemeinnützigen Organisation Change in Our Lifetime, die sich für die Gleichstellung von Frauen einsetzt.

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen