https://hookupwebsites.org/de/5-schreckliche-gespraechs-ender/5 schreckliche Gesprächsende
Affiliate-Offenlegung

5 schreckliche Gesprächsende

5 schreckliche Gesprächsende

Jedes Gespräch muss irgendwann zu Ende gehen. Hoffentlich können Sie den Austausch anmutig enden lassen. Auch wenn Sie sich vielleicht gezwungen fühlen, die unangenehme Situation mit einem sauberen Bruch durchzustehen, ziehen Sie eine angemessenere Abreise in Betracht. Das Gespräch mit einer offensichtlichen Lüge, einem erzwungenen Übergang oder einem unhöflichen Abgang zu verlassen, führt von einer Entschuldigung zu einer Entschuldigung. Wir haben einige Gesprächspartner zusammengestellt, die die Liste mit Schrecken anführen.

1) Lüge wie ein Teppich

Die unangenehme Stille oder das ständige Geschwafel können Sie auf jede erdenkliche Weise nach einer Gnadenfrist greifen lassen. Sicher, Sie möchten lieber zu Ihren Freunden zurückkehren oder Ihr Abendessen beenden oder etwas anderes, als das schmerzhafte Gespräch fortzusetzen. Du suchst nach einer Erklärung, bist plötzlich allergisch gegen grüne Erbsen oder hast gerade deinen Ex in der Nische neben dir gesehen und musst jetzt gehen! Erkläre stattdessen, dass du dich entschuldigen musst und belasse es dabei. Für andere ist es leicht, durch die wachsende Nase einer Lüge zu sehen, was dazu führt, dass sich Ihr Gesprächspartner unwohl oder unerwünscht fühlt. Eine einfache Schlussfolgerung funktioniert am besten, um zu vermeiden, nach der nächsten Notlüge zu suchen.

2) Unhöflicher Typ

Durchsuchen Sie den Raum auf der Suche nach einem schnellen Ausstieg oder einem besseren Gespräch? Gähnen oder klopfen Sie mit den Fingern, weil Sie an der Materie desinteressiert sind und abspringen wollen? Es gibt keinen Grund, unziemlich zu sein, selbst wenn Sie versuchen, aus einem langweiligen oder unattraktiven Dialog herauszurutschen. Zeigen Sie Ihrem Gesprächspartner etwas Respekt und Sie werden einen viel reibungsloseren Ausgang haben. Erklären Sie, dass es schön war, ihn/sie zu treffen, und jetzt müssen Sie weiterziehen.

3) Machen Sie eine Trennung

Klagen über Grams im Krankenhaus? Oder Ihr Hund hat sich gerade die Hüfte gebrochen? Geben Sie Ihrem Bekannten mehr Anerkennung, da er mit hoher Wahrscheinlichkeit Ihre Lügengeschichten oder falschen Notfälle durchschaut. Geben Sie stattdessen eine praktischere Erklärung. Entschuldigen Sie sich für einen Anruf oder sogar ein Auffüllen der Chips und des Dip. Mit einer vernünftigen Bitte haben Sie weniger Chancen, den Halbfremden zu verärgern oder, was noch wichtiger ist, sich selbst in Verlegenheit zu bringen.

4) Indirekte Beweise

Ein mehrdeutiger Übergang, um Ihren Gesprächspartner zu brüskieren, wird Sie schnell nirgendwo hinbringen. Es kann unangenehm sein, bei einer Diskussion zu bleiben, die keine Früchte trägt, aber zuckende Augen und halbherziges Nicken sind nicht der richtige Weg. Um den Kreisverkehr der Unbeholfenheit zu vermeiden, versuchen Sie, direkt und direkt zu sein. Beenden Sie das Gespräch, sobald sich zeigt, dass es sich nicht um ein Jiving handelt. Gehen Sie höflich zu dem positiven Abschiedskommentar über, um alle Unannehmlichkeiten für Sie beide zu vermeiden.

5) Hinzufügen einer Beleidigung zu einer Verletzung

Die Dinge laufen nicht gut und Sie sind mit diesem obligatorischen Gespräch fertig. Vielleicht suchen Sie einen anderen Sitzplatz, ignorieren Ihren neuen Bekannten oder haben sich durch diese Langeweile gequält. Eine sarkastische Kleinigkeit macht die Interaktion nur unangenehm und einprägsam, aber nicht gut. Ersetzen Sie Ihr unhöfliches Verhalten durch ein Kompliment, damit sich Ihr Dialog lohnt. Bringen Sie etwas Besprochenes zur Sprache, wünschen Sie ihnen Glück und danken Sie ihnen für das Gespräch. Verzeihen Sie sich auf die Toilette oder gehen Sie ein bisschen nach draußen. Nur weil dieses Treffen nicht die beste Nutzung Ihrer Zeit ist, rechtfertigt es nicht einen schneidenden Witz oder einen offensichtlichen Umzug so weit wie möglich.

Obwohl Sie vielleicht schon über endlose Möglichkeiten nachgedacht haben, ein Gespräch zu beginnen, machen Sie sich selten Gedanken darüber, wie Sie ein Gespräch beenden können. Das Ziel ist, freundlich zu sein, der Person für ihre Zeit zu danken und weiterzumachen. Auch wenn das Gespräch seinen Funken verloren hat, weiß man nie, ob dieses Treffen in Zukunft von Vorteil sein kann. Vielleicht haben Sie etwas Neues gelernt, einen neuen Geschäftskontakt geknüpft oder einfach nur ein wenig Geduld geübt. Unabhängig davon erfordert das Verlassen eines Gesprächs mit Anmut ein wenig, nun ja, Anmut.

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen