https://hookupwebsites.org/de/beziehungsberatung-haben-den-mut-zu-beduerftig-sein/Beziehungsratgeber: Haben Sie den Mut, bedürftig zu sein
Affiliate Disclosure

Beziehungsratgeber: Haben Sie den Mut, bedürftig zu sein

Beziehungsratgeber: Haben Sie den Mut, bedürftig zu sein

Kürzlich wurde mein Social-Media-Feed mit einer hellblauen Strichzeichnung einer Frau gefüllt, die einen Kran über den Ozean reitet, als Leser auf der ganzen Welt einen Aufsatz des Schriftstellers CJ Hauser lobten hatte meine Hand fast die ganze Zeit über mein Herz“, sagte ein Leser. „Jeder hat mir gesagt, dass ich das lieben würde, und das habe ich getan“, sagte ein anderer.

In dem Stück beschreibt Hauser, wie sie weniger als zwei Wochen nach der Absage ihrer Hochzeit eine wissenschaftliche Expedition unternahm, um den Schreikranich zu untersuchen.

Sie hatte gute Gründe, die Beziehung zu beenden. Ihr Ex-Verlobter war unverschämt geizig mit seinen Zuneigungen. Selbst als der Autor ihn direkt bat, ihr etwas Süßes zu sagen – zum Beispiel, dass sie in ihrem roten Lieblingskleid gut aussah – zögerte er. Stattdessen sagte er, er habe ihr gesagt, dass sie in dem Kleid gut aussah, als sie es im Sommer zuvor gekauft hatte. Warum musste sie es noch einmal hören? Ein anderes Mal gab er ihr eine unbeschriftete Geburtstagskarte und erklärte ihr, dass er sie dann wieder verwenden könne.

Wenn das Stück nur von einem Typen handeln würde, der seine Freundin verarscht hat, wäre es nicht viral geworden. Es ist Hausers Antwort, die uns bringt:

„Du musst wissen: Ich hasste es, dass ich mehr von ihm brauchte. Es gibt nichts Demütigenderes für mich als meine eigenen Begierden. Nichts lässt mich mich mehr hassen, als lästig und weniger als autark zu sein Ich möchte mich wie eine nörgelnde Frau fühlen, die in einer Sitcom existieren könnte. Ich war in meinen Dreißigern angekommen und glaubte, dass es dich schwach macht, Dinge von anderen zu brauchen.“

Das Stück kommt zu einem schönen Abschluss, aber Hausers Geständnis und die Reaktion regen mich auf. So viele Frauen mischten sich ein, um zu sagen, wie sehr sie sich auf ihre Geschichte bezogen, wie sie ähnliche Erfahrungen gemacht hatten, wie auch sie das Gefühl hatten, nicht das Recht zu haben, ihren Partner um Liebe oder Zuneigung zu bitten.

„Machen wir das immer noch?“ Ich dachte: „2019?“

Ich verurteile nicht. Ich gehöre zu den Millionen Leuten, die den Artikel gepostet haben. Ich war noch nie mit jemandem zusammen, der sich so schlecht benommen hat wie Hausers Ex, aber ich verstehe absolut die Schande, sich in einer Beziehung bedürftig zu fühlen, und ich erinnere mich gut an den Schmerz, diese Bedürfnisse wegzuschieben. Ich erinnere mich, wie ich das coole Mädchen spielte – und so tat, als wäre es mir egal, wenn ein Typ nicht anrief, wenn er sagte, er würde es tun, oder wenn er mich zu einer Party mitnahm und dann sofort in der Menge verschwand.

Ich habe das coole Mädchen gespielt, weil uns die Dating-Kultur Folgendes vorschreibt: Lassen Sie sie niemals sehen, dass Sie sich interessieren.

Jeder braucht Zuneigung und Freundlichkeit in seinem Leben. Danach zu fragen ist kein Zeichen dafür, dass Sie schwach sind; Es ist ein Zeichen dafür, dass Sie den Mut haben, die Liebe zu verlangen, die Sie verdienen.

Indem sie enthüllt, wie sie sich selbst verraten hat, erinnert Hauser uns daran, uns selbst und all unseren chaotischen Schwächen und Verletzlichkeiten treu zu bleiben. Das ist der Teil, der mir Hoffnung macht. Wenn manche Menschen nicht von unseren menschlichen Bedürfnissen belästigt werden wollen, erfüllen wir ihnen ihren Wunsch. Lassen Sie sie ihre leeren Geburtstagskarten und gehorteten Komplimente haben. Drehen wir uns um. Schauen wir in den Himmel.

Sara Eckel ist die Autorin von Du bist es nicht: 27 (falsche) Gründe, warum du Single bist . Sie können ein kostenloses Bonuskapitel ihres Buches auf saraeckel.com erhalten. Sie finden sie auch auf Twitter und Facebook. Stellen Sie ihr hier Fragen.

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen