https://hookupwebsites.org/de/im-inneren-einer-seriellen-datierung/Im Kopf eines seriellen Daters
Affiliate-Offenlegung

Im Kopf eines seriellen Daters

Im Kopf eines seriellen Daters

In der Dating-Welt gibt es einen alten Witz: Ein Mann ist immer auf der Suche nach einer Frau, die A) kocht wie Julia Child und backt wie Betty Crocker, B) ist eine Dame auf der Straße, aber ein Fuchs hinter verschlossenen Türen, und C) unterstützt und inspiriert ihn, seine Träume trotz aller Hindernisse und politischen Widrigkeiten mit rücksichtsloser Hingabe zu verfolgen. Die Pointe ist, dass sich diese drei Frauen niemals treffen sollten.

Während dieser Witz selbst bei den engagiertesten Männern ein Lächeln hervorruft, ist die Wahrheit, dass die Suche nach der richtigen Frau nur ein Teil der Gleichung ist. Das Timing ist ebenso wichtig, und ohne es ist die ewige Liebe einfach nicht in Sicht. Kein noch so großes Hoffen, Wünschen, Beten und Ultimatumserklärung, meine Damen, wird ihn zu Ihrem machen, bis der Tod Sie scheidet, wenn er noch nicht da ist.

Liebe mich zweimal: Phasen des Engagements
Wenn es um eine langfristige romantische Verlobung geht, gibt es zwei Zeiten im Leben eines Mannes: bereit und nicht bereit. Vielleicht waren die Autoren, die Carrie Bradshaw beim mittlerweile Kultklassiker „Sex and the City“ das Leben schenkten, etwas auf der Spur, als sie schrieben, dass Männer wie Taxis sind, die ohne Licht herumfahren. Manchmal holen sie jemanden ab, wenn ihnen danach ist – manchmal viele Leute -, aber im Allgemeinen sind sie nicht erreichbar. Dann plötzlich, als ob Männer ihre eigene biologische Uhr hätten, erkennt ein Mann, dass er bereit ist für den nächsten Abschnitt seines Lebens: zur Ruhe zu kommen. Seine Bereitschaftslampe leuchtet auf, und die nächste Frau, die auf den Rücksitz springt, bleibt für die Fahrt ihres Lebens; sie trifft den „Einen“ und er trifft seine Hochzeit.

So lustig diese Analogie auch sein mag, sie ist nicht ganz richtig; Nun, nicht für glückliche und erfolgreiche langfristige Beziehungen. Wenn Sie allein auf das Timing reagieren, ohne genügend Kompatibilität zu haben, können Sie sich nur fragen, was genau in Ihrem Ehevertrag steckt. Trotz hoher Chemie ist eine Beziehung ohne gemeinsame Kompatibilität ein todsicherer Weg zur Unzufriedenheit auf der anderen Seite der „Flitterwochenzeit“. Die Geilheits- und Zuneigungswehen dauern normalerweise nur acht Monate bis zu einem Jahr, top. Und das Schlimmste daran ist, dass sich diese Art von Beziehungen manchmal weit über ihre Zeit hinziehen und die Frustration und Langeweile beider Partner verlängern. Es gibt unzählige Beziehungen zwischen zwei letztendlich unvereinbaren Menschen, die von „nur Verabredungen“ bis hin zum Zusammenleben reichen – und sogar verheiratet -, die leere Unternehmungen sind, die ins Nirgendwo treiben.

Wie sind wir hierher gekommen? Sich routinemäßig mit Mr. und Ms. Right Now zu verabreden, zu wissen, dass sie nicht die Art der Heirat sind, ist ein Rezept für eine Katastrophe. Serielle Datter nehmen mit „Füllern“ auf, bis etwas Besseres kommt, aber nichts tut es. Also stehen sie da, Angst davor, allein zu sein, aber gedemütigt von der Vorstellung, den Rest ihres Lebens mit der Person zu verbringen, mit der sie zusammen sind. Gehen Sie im Laufe der Zeit noch einen Schritt weiter und zwei sehr unvereinbare Menschen können sich am Ende gegenseitig verpflichten, weil sie sich beide verpflichtet fühlen, weil sie so viel Zeit miteinander verbracht haben. Es gibt nie wirklich den richtigen Zeitpunkt für eine Bindung, wenn Sie mit der falschen Person zusammen sind.

Die richtige Person bewegt ihren Partner mit dem Herzen und schleppt sie nicht widerwillig jeden Schritt zu einem Maß an Engagement, zu dem sie nicht bereit sind. Timing ohne echte Kompatibilität führt auf lange Sicht dazu, sich mit weniger zufrieden zu geben, und es ist nicht gut genug. Die Quintessenz ist, dass sich niemand niederlassen muss, um sich niederzulassen. Die Menschen, mit denen wir unsere Zeit verbringen, ob Füller oder nicht, werden zu denen, die unser Leben ausfüllen, also halten Sie jederzeit eine raffinierte Liste von Must Haves und Can’t Stands bereit.

Aber wenn nicht jetzt, wann dann?
Nicht jede Beziehung sollte aufgegeben werden, wenn man sich an einer Bindung herumfummelt, besonders wenn man eine breite Kompatibilität hat und die Dinge relativ gut zu laufen scheinen. Es gibt jedoch in jeder langfristigen Beziehung einen bestimmten Punkt, an dem ein Partner sich fragt, wohin es geht. Ist er „Der Eine“? Soll sie „The One“ sein? Beziehungen sind Gewerkschaften, die regelmäßig überwacht und bewertet werden müssen, auch nach der Heirat. Es ist am besten, vom ersten Tag an genauso viel auf derselben Seite zu haben wie vom ersten Tag an Millionen und Eins. Absolute Ehrlichkeit stellt sicher, dass zwei Personen denselben Weg einschlagen, also verstecken Sie Ihre Bedürfnisse nicht – sowohl vor Ihrem Partner als auch vor sich selbst – nur weil Sie Angst vor einem negativen Ergebnis haben. Ein ernsthaftes, langfristiges Engagement muss von beiden Partnern gewünscht werden, damit es funktioniert, ohne dass verdrängte Zweifel und Ressentiments in Zukunft zweifellos als viel größere Hindernisse auftauchen, also äußern Sie Ihre Gedanken.

Sagen Sie Ihrem Partner, dass Sie sich fühlen, wie sehr Sie seine Gesellschaft genießen und dass Sie zwar wirklich lieben, was Sie zusammen haben, Sie aber nur überprüfen wollten, ob Sie auf derselben Seite sind. Was Sie wirklich fragen, ist, ob Sie beide die gleichen Beziehungsziele haben. Denken Sie daran, Ihre Bedürfnisse sanft zu behandeln. Schlagen Sie kein totes Pferd und brechen Sie in eine negative, tränenerfüllte Explosion aus, wenn Sie nicht sofort das schallende „Ja, mir geht es genauso“ bekommen. Männer und Frauen verarbeiten Informationen und Emotionen unterschiedlich. Es bedeutet nicht, dass Ihre Beziehung vorbei ist oder keinen Erfolg haben wird. Es wird gesagt, dass sich Frauen in seiner Gegenwart in einen Mann verlieben, und er verliebt sich in sie in ihrer Abwesenheit. Geben Sie also Ihren Fall an und geben Sie ihm dann Zeit, ihn selbst zu bearbeiten. Wenn er mit der Antwort zurückkommt, dass es nicht der richtige Zeitpunkt ist, dass er dich aber immer noch mehr als alles andere auf der Welt liebt, überreagiere nicht; Warten Sie es ab und bewerten Sie die Situation dann neu, sobald Ihre Ängste und Unsicherheiten abgebaut werden. Widerstehen Sie dem Drang, das Problem zu erzwingen. Wiederholung ist in dieser Situation nicht der Schlüssel zum Erfolg, wenn Sie ihn nicht vor ein Ultimatum stellen wollen, das Ihre Beziehung dauerhaft beenden könnte. Wenn überhaupt, kann das Wiederholen von „The Talk“ sogar den gegenteiligen Effekt haben und für ihn den Anfang vom Ende signalisieren. Im Laufe der Zeit müssen Sie, wenn Sie Gespräche führen, die nirgendwo hinführen, aber zu einem hohen Maß an persönlicher Unzufriedenheit führen, Ihre Beziehung möglicherweise in einem größeren Kontext Ihres Lebens betrachten. So sehr du jemanden auch lieben magst, ist er oder wird er dir geben können, was du brauchst, um glücklich zu sein? Sind Sie auf der gleichen Seite? Wirst du es jemals sein? Wenn Ihre Antworten eindeutig „Nein“ sind, müssen Sie möglicherweise alle Ihre Entschlossenheit zusammenfassen und die Entscheidung treffen, zu gehen. Der perfekte Partner wird Sie so sehr wollen, wie Sie ihn wollen.

Die Mechanik der seriellen Datierung
Erzählen Sie einer Gruppe von Frauen einen Witz über unverbindliche Männer und Sie werden ein paar Kicherer und zynische Kommentare bekommen, aber es ist nicht lustig, mit einem echten unverbindlichen Partner verwechselt zu werden. Es ist schmerzlich, sein Herz an jemanden zu verlieren, der einfach nicht ganz für dich da ist, so wie du bereit bist, für ihn zu sein. Auf einer gewissen Ebene möchten sie eines Tages mit jemandem zusammen sein und werden manchmal ausdrücken, dass sie dort sein wollen (was ihren Partner gründlich verwirrt und in die Irre führt), aber am Ende sind sie noch nicht bereit und werden es vielleicht nie sein. Dies ist die sogenannte unerwiderte Liebe.

Woher kommt das?
Romantische Ablehnung, die früh erlebt oder in dysfunktionalen Familien beobachtet wurde, kann dazu führen, dass Menschen die Art von engen, intimen Beziehungen vermeiden, nach denen sie sich tief in ihrem Herzen sehnen. Aber trotz des Wunsches tief im Inneren, eine ernsthafte, monogame, engagierte Beziehung zu haben, bedeutet das nicht, dass sie es können. Da sie sich nicht vollständig von einer Reihe schmerzhafter Erfahrungen geheilt haben, haben sie ein echtes Misstrauen gegenüber anderen Menschen und ihrer eigenen Fähigkeit, die richtigen Entscheidungen zu treffen, zurückgelassen. Nicht verheilte Wunden können sogar so weit gehen, dass jemand nicht das Gefühl hat, dass er es verdient, mit der richtigen Person zusammen zu sein. Sie haben Angst, sich zu öffnen. Beziehungen sind gegenseitige Verpflichtungsvereinbarungen. Wenn Sie mit einem Vorschlag konfrontiert werden, eine Beziehung auf die nächste Ebene der Vereinbarung zu bringen, wird ein Serien-Dating eine vollkommen großartige Beziehung abbrechen, weil er sich nicht in gutem Glauben einigen kann. Jede Art von Ablehnung von einer Beziehung zu riskieren, die sie für ernst halten, ist zu viel, um sie zu ertragen, also gehen sie mit Menschen aus, die sie mögen, aber nicht genug, um eine ernsthafte Verpflichtung in ihren Herzen zu rechtfertigen. Diese nächste Ebene der Bindung an jemanden, den sie auf tiefen Ebenen nie wirklich ernst genommen haben, würde ihre Vermeidungsentscheidungen weit ins Bewusstsein sprengen, und es ist zu viel zu ertragen. Die Angst, allein zu sein, hält sie ironischerweise auf einer sehr tiefen Ebene allein – eine sich selbst erfüllende Prophezeiung. Während der letzten paar gemeinsamen Interaktionen sagt der wahre Serien-Dating vielleicht Dinge wie „Ich bin wirklich verwirrt“ und „Ich weiß nicht, was ich will“ und „das bist nicht du, sondern ich“ – und sie haben absolut Recht . Es sind sie. Sie haben Sie von Anfang an ausgewählt, weil sie genau wussten, dass es auf Dauer nicht funktionieren würde, also griffen sie, als es heiß und schwer wurde, nach dem Auswurfknopf.

Ich werde diese Beziehung retten!
Der Versuch, diese Seriendatenträger zu retten, ist eine verlorene Sache, die nur zu mehr Schmerz, Frustration und einer Senkung Ihrer eigenen Standards führen wird. Es sind tiefe persönliche Probleme und Kräfte am Werk, die die Zeit allein nicht lösen kann. Hören Sie sich ihre Trennungsrede „Das bin nicht du – ich bin es“ an und bleiben Sie in Bewegung, erlauben Sie sich, sich verletzt zu fühlen und suchen Sie weiter nach jemandem, der Sie auf das gleiche Podest hebt, auf das Sie beide gehören. Bis der wahre Seriendater ihre entfremdenden Motivationen, die durch oberflächliche Zuneigungsbekundungen verborgen sind, in Einklang gebracht hat, wird er oder sie immer wieder dieselben Typen von Menschen, die jetzt gut sind, aber nicht für immer ersetzen, immer wieder wie austauschbare Widgets ersetzen und gehen eine Spur gebrochener Herzen auf seinem Weg.

Was ist, wenn ich es bin?
Wenn Sie die unverbindliche Hälfte in einer Beziehung sind und Sie das Gefühl haben oder wissen, dass Ihr Partner auf ein tieferes Maß an Intimität drängt, als Sie sich wohl fühlen, treten Sie einen Schritt zurück und beurteilen Sie, wonach Sie in der Beziehung suchen. Wie denkst du über sie? Könnte sich das mit der Zeit ändern? Sind Sie mit Ihrem Partner auf der gleichen Seite? Bist du mit dir auf der gleichen Seite? Wenn Sie mit der falschen Person zusammen sind, opfern Sie dann die Angst vor dem Alleinsein mit der Gewissheit, in einer unzufriedenen Beziehung in keiner Weise zufrieden zu sein? Ist Ihnen klar, dass Sie damit Ihrem Partner schaden könnten? Niemand ist immun gegen die giftigen Gefühle der Ablehnung oder die immense Freude der Liebe. Beide sind zwei Teile des Ganzen, das als Liebe bekannt ist, aber es gibt eine Fairness gegenüber der Liebe, die respektiert werden sollte. Wenn klar wird, dass Sie nicht das gleiche Maß an Liebe und/oder Hingabe empfinden wie Ihr Partner – und vermuten, dass Sie es nie werden werden –, möchten Sie vielleicht darüber nachdenken, das Richtige für ihn zu tun und es abzubrechen, auch wenn Sie es nicht können Sehen Sie, dass es auch das Richtige für Sie ist. Wenn Sie jemals Hoffnung auf eine tiefe, dauerhafte Beziehung haben, in der Sie sich endlich sicher und zufrieden fühlen können, müssen Sie einen Vertrauensvorschuss wagen, die Einsamkeit riskieren und den Schritt in Richtung Selbstehrlichkeit machen. Vergangener Schaden macht Sie nicht zu beschädigten Gütern, noch sollte er ein unmögliches Barometer darstellen, um zukünftige potenzielle Partner zu beurteilen. Die Wut des vergangenen Traumas schmerzt wie nichts anderes, besonders die ungelöste Wut vermischt mit ihrem entgegengesetzten Verlangen, der Liebe. Zwei diametral entgegengesetzte Emotionen gegenüber jemandem zu empfinden, hat das Potenzial, Menschen ein ganzes Leben lang aufzuhalten, aber nur, wenn Sie es zulassen. Verschwenden Sie keine Jahre mehr damit, dass vergangene Traumata Ihre Interaktionen mit dem anderen Geschlecht färben. Es ist keine Heilungszeit; es stockt und man kann sich im Laufe der Jahre sehr leer fühlen. Wenn Sie einen Therapeuten brauchen, der das durchgeht, besorgen Sie sich einen. Mit viel Seelensuche und Ehrlichkeit werden Sie genau wissen, wann es Zeit ist, sich niederzulassen, und zwar mit einem Partner, der das Beste ist, was Sie je gekannt haben. Weit über die unsicheren Gefühle Ihrer vergangenen Beziehungen hinaus wissen Sie mit absoluter Sicherheit, dass Sie sich nie niederlassen mussten – und Ihr Partner auch nicht.

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen