https://hookupwebsites.org/de/ist-deine-beziehung-ein-online-overshare/Ist Ihre Beziehung ein Online-Overshare?
Affiliate-Offenlegung

Ist Ihre Beziehung ein Online-Overshare?

Ist Ihre Beziehung ein Online-Overshare?

Nachdem der Valentinstag (zum Glück) hinter uns liegt, richtet dieser Social-Media-Moderator einen besonderen Appell an alle Social-Network-Fanatiker da draußen: Holen Sie sich ein Zimmer.

Bevor Sie mich das grüne Monster nennen, kann ich ehrlich sagen, dass diese Bitte nicht aus Eifersucht kommt. Tatsächlich liebe ich es, meine Freunde glücklich zu sehen (ein glückliches G-Rating), aber die Ratschläge einiger Beziehungsexperten können Sie dazu bringen, Ihren Instinkt, Ihre Beziehung öffentlich über das Internet zu zeigen, zu überdenken.

Ihre Beziehung in den sozialen Medien zu platzieren, kann riskant sein. Sie teilen nicht nur Informationen über Ihr Leben, sondern auch private Details über das Leben Ihres Lebensgefährten. Wie wir alle wissen, ziehen sich Gegensätze (manchmal) an, so dass Sie Ihre Beziehung vielleicht online dokumentieren können, Ihr Lebensgefährte jedoch möglicherweise nicht.

Sie sind sich nicht sicher, wo Sie die Grenze ziehen sollen? Hier sind ein paar Tipps, wie Sie es cool spielen können:

Seien Sie konsequent

Laut Laurie Puhn, Autorin von „Fight Less, Love More“, wenn es in Ihrer Natur liegt, Informationen über sich selbst im wirklichen Leben zu teilen, dann ist nichts falsch daran, sie auf Social-Networking-Sites zu veröffentlichen. Wenn jedoch jemand Ihre übermäßigen Online-Aktivitäten in Bezug auf Ihre Beziehung kommentiert, hören Sie zu! Sie möchten nicht, dass sich Ihre Familie und Freunde über Ihre Beziehung ärgern, wie sie sie aus dem Internet sehen.

Fragen Sie sich: Würden Sie jeden Tag einen Freund von Ihnen anrufen und über Ihre Beziehung sprechen? Wenn nicht, dann unterwerfe sie nicht auf Facebook.

Mit Vorsicht fortfahren

Wie Puhn betont, umfasst Ihre Gruppe von Facebook-Freunden, Twitter-Followern und anderen sozialen Verbindungen nicht nur Ihre engen Freunde. Stellen Sie sicher, dass die Informationen, die Sie über Ihre Beziehung (und das Leben im Allgemeinen) teilen, für Sie geeignet sind gesamte Publikum.

Stellen Sie sich auch die goldene Frage, BEVOR Sie etwas posten: Was würde mein Lebensgefährte denken? Würde er/sie sich wohl fühlen mit dem, was Sie tun? Versuchen Sie, Ihre Beziehung an die erste Stelle zu setzen. Der Social-Media-Experte Peter Shankman schlägt vor, die Regeln festzulegen, bevor einer von euch mit dem Teilen beginnt.

Kommunizieren

Nur weil man Nachrichten austauscht, sich gegenseitig „anstupst“, Bilder teilt oder einander taggt, heißt das zwangsläufig, dass man kommuniziert. Shankman sagt, dass nichts persönliche Gespräche in einer Beziehung jemals ersetzen wird. Am wichtigsten ist, dass Sie soziale Medien nicht verwenden, um passiv aggressiv eine Nachricht an Ihren Partner zu senden. Wenn Sie ein Problem haben, schalten Sie die Elektronik aus und sprechen Sie es aus.

Das Gespräch

Wenn Sie das von Shankman vorgeschlagene Pre-Sharing-Gespräch nicht hatten, sind Sie möglicherweise gezwungen, das Post-Sharing-Gespräch zu führen. Wenn Ihr Kumpel etwas gepostet hat, mit dem Sie sich nicht wohl fühlen, rät Puhn, STUMPF zu sein! Teilen Sie Ihren Datenschutzstandard, denn wenn Sie dies nicht tun, werden Sie sich fragen, was Ihr Partner noch über Sie erzählt.

Dieses Gespräch ist ein großartiger Indikator dafür, wie der Rest Ihrer Beziehung verlaufen wird, denn wenn er / sie nicht zustimmen kann, Ihre Privatsphäre zu respektieren, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Lebensgefährte mehr an der Erscheinung als an der Realität interessiert ist. Wenn dies der Fall ist, könnte eine Trennung die richtige Entscheidung sein.

Aber keine Angst

Sie können soziale Netzwerke auch nutzen, um Ihrer Beziehung zu helfen, also haben Sie keine Angst zu twittern, posten, pinnen usw. Wenn Sie zum Beispiel etwas sehen, das Ihrem Partner gefallen würde, posten Sie es an seine Pinnwand oder twittern Sie es. Nutzen Sie es als Gelegenheit, um ihnen mitzuteilen, dass Sie an sie denken. Außerdem werden sich Ihre Freunde freuen, wenn Sie sehen, dass Sie glücklich sind und einen besonderen Menschen gefunden haben.

Mehr im Fox News Magazin:

Warum betrügen gute Menschen?

Wie man mit einem sturen Ehepartner umgeht

So retten Sie Ihre Ehe, wenn Sie sich hoffnungslos fühlen

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen