https://hookupwebsites.org/de/unentschlossen-nach-dem-ersten-date-5-was-zu-ueberdenken/Unentschlossen nach dem ersten Date? 5 Dinge, die Sie beachten sollten
Affiliate-Offenlegung

Unentschlossen nach dem ersten Date? 5 Dinge, die Sie beachten sollten

Unentschlossen nach dem ersten Date? 5 Dinge, die Sie beachten sollten

Du hast jemanden zum Kaffee getroffen. Dein Date hat dich nicht dazu gebracht, schreiend vor The Coffee Bean davonzulaufen, aber er oder sie hat dich auch nicht total begeistert. Vielleicht haben Sie den Abend etwas gelangweilt verbracht. Oder abgeschreckt von der Art, wie sie lachte. Oder du konntest nicht aufhören, dich zu fragen, ob er ohne diesen Schnurrbart besser aussehen würde.

Sollten Sie dieser Person eine zweite Chance geben? Lohnt sich ein zweites Date? Diese Daten in der mittelmäßigen Zone können verwirrend sein. Wie wichtig ist der erste Eindruck überhaupt? Kann jemand einen schlechten ersten Eindruck hinterlassen und sich dennoch als die perfekte Person für Sie erweisen?

Hier sind einige Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie beurteilen, ob Sie Ihrem Vanille-Latte mit dem Abendessen folgen sollten oder nicht:

1. Haben Sie sich sicher gefühlt?

Lassen Sie uns das sofort in Angriff nehmen. Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt während Ihres Dates eingeschüchtert, niedergeschlagen oder gefährdet gefühlt haben, denken Sie nicht einmal an ein zweites Date. Vertrauen Sie Ihrer Intuition, wenn es um Sicherheit geht. Andere keine Köpfchen? Gehen Sie nicht ein zweites Mal mit jemandem aus, der eine Sucht hat (und sich nicht in der Genesung befindet) oder mit jemandem, den Sie bei einer Lüge erwischen. Ebenso ist jemand, der Sie glauben lässt, dass er geschieden ist, obwohl er tatsächlich von einem Ehepartner getrennt ist, ein schlechter Kandidat für ein zweites Date.

2. Was ist mit Langeweile?

Dating soll interessant sein. Sich beim ersten Treffen zu langweilen, kann also definitiv eine Ablenkung sein. Was jedoch keine Langeweile ist, ist ein Beweis dafür, dass Ihr Date tatsächlich langweilig ist. Ein weniger aufregender Abend kann das Ergebnis vieler Dinge sein. Dasselbe gilt für einen Abend, an dem sich die Dinge unangenehm oder unzusammenhängend anfühlten. Langeweile, Unbeholfenheit und Trennung können auf Nervosität beim ersten Treffen, Müdigkeit oder sogar schlichte Unvertrautheit zurückgeführt werden. Außerdem können Gefühle wie diese von etwas herrühren, das vollständig in Ihrer Welt oder Ihrem Kopfraum vor sich geht und überhaupt nichts über die Person widerspiegeln, die Sie gerade kennengelernt haben.

Wenn das Schlimmste, was Sie über Ihre gemeinsame Zeit sagen können, ist, dass sie kein Interesse, keine Aufregung oder Verbundenheit hervorgerufen hat, werden Sie vielleicht überrascht sein, dass Sie nach dem besseren Kennenlernen eine andere Melodie singen.

3. Hat sich Ihr Zinsmesser während Ihrer gemeinsamen Zeit überhaupt bewegt?

Bei einer Interessenstufe von 1 bis 10 sind Sie vielleicht den Abend um a 3. Das ist nicht sehr beeindruckend, es sei denn, Sie haben Ihr Date mit 1 oder 2 begonnen. Wenn Sie spüren würden, dass Sie sich nach ein oder zwei Stunden auch nur das kleinste bisschen auf Ihr Date erwärmen, würde sich der Trend durch ein zweites, drittes oder viertes Date fortsetzen? Es kann sich durchaus lohnen, dies herauszufinden. Wenn es Ihr Ziel ist, die wahre Liebe zu erreichen, müssen Sie nicht eine Stunde nach dem Verlassen Ihrer Garage dorthin gelangen. Geniesse die Reise.

4. Überprüfen Sie Ihre Liste.

Was steht auf der kurzen Liste der Dinge, die Sie bei einem Partner suchen? Wenn es, sagen wir, fünf Dinge gibt, zu denen du dich an einer Person wirklich hingezogen fühlst, hat dich dein Date mit einem davon beeindruckt? Selbst wenn die anderen vier Punkte auf Ihrer Liste AWOL schienen, könnte sogar ein „Must-Have“-Element signalisieren, dass ein zweites Datum in Ordnung ist. Denken Sie daran, ein zweites Date ist keine lebenslange Verpflichtung. Es ist noch nicht einmal eine Beziehung. Ein zweites Date bedeutet einfach, dass du immer noch herausfindest, wer diese Person ist.

Die andere zu überprüfende Liste sind Ihre Deal-Breaker. Und wenn Sie nicht darüber nachgedacht haben, welche Elemente Sie auf eine solche Liste setzen würden, sollten Sie dies tun. Es gibt zwar gute Gründe, sich Zeit zu nehmen – und das bedeutet mehr als ein schnelles Kaffee-Date –, um jemanden kennenzulernen, aber Sie müssen nicht nach Möglichkeiten suchen, mit jemandem, von dem Sie bereits wissen, dass er nicht der richtige Partner für Sie ist.

5. Chemie ist im Gehirn eines Verliebten.

Es ist möglich, dass Sie sich wegen fehlender Chemie nicht sicher sind, ob Sie ein zweites Date haben. Ohne zu behaupten, dass Chemie mit jedem möglich ist, gibt es keinen Grund, Kandidaten für ein zweites Date auf Menschen zu beschränken, mit denen Sie sofort Chemie spüren. Zum einen ist die Chemie nicht immer sofort. Es kann sich im Laufe der Zeit entwickeln oder sogar unerwartet einsetzen, wenn emotionale Intimität hergestellt wird. Außerdem hat Chemie ihre Vor- und Nachteile. Sobald es einsetzt (besonders in den frühen Stadien), kann es alles raubend sein, bis zu dem Punkt, dass „klares Denken“ schwieriger wird.

Und während jeder dieses „Liebe auf den ersten Blick“-Gefühl liebt, ist eine verzögerte Chemie keine schlechte Sache. Es kann Ihnen erlauben, sich Zeit zu nehmen, um jemanden kennenzulernen, um eine solidere Grundlage für wahre Liebe – und ja, Chemie – auf der ganzen Linie zu schaffen.

Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen