https://hookupwebsites.org/de/warum-du-muessen-die-verwundbarkeit-um-erfolgreich-in-der-liebe-erforschen/Warum Sie die Verletzlichkeit erforschen müssen, um in der Liebe erfolgreich zu sein
Affiliate Disclosure

Warum Sie die Verletzlichkeit erforschen müssen, um in der Liebe erfolgreich zu sein

Warum Sie die Verletzlichkeit erforschen müssen, um in der Liebe erfolgreich zu sein

An die Vorstellung, verletzlich zu sein, denken wir nicht gerne. Wenn Sie die meisten Leute fragen, was ihrer Meinung nach verletzlich bedeutet, werden sie mehr negative als positive Ereignisse mit dem Begriff in Verbindung bringen.

Aus irgendeinem Grund wird Verletzlichkeit als Schwäche angesehen. Sogar das Wörterbuch definiert es als „anfällig für körperliche oder emotionale Angriffe oder Schäden“. Wenn dich das nicht erschreckt und dich dazu zwingt, die Verletzlichkeit beiseite zu schieben, weiß ich nicht, was wird!

Aber wenn wir tiefer in die Definition eintauchen, können wir sehen, dass die Anfälligkeit für emotionalen Schaden – gelesen als verletzt zu werden – bedeutet, dass Sie sich zuerst dafür öffnen müssen, etwas zu fühlen. Ihre Fähigkeit, sich verletzlich zu fühlen und zu sein, spielt eine entscheidende Rolle für Ihre Verabredung und Ihren späteren Erfolg im Liebesleben.

Warte, du musst offen dafür sein, verletzt zu werden, um in der Liebe erfolgreich zu sein? Ja, das tust du. Und die meisten von uns haben ein Problem mit Verletzlichkeit, denn sie ist der Kern von Scham und Angst und unserem Kampf darum, akzeptiert zu werden. Es ist scheinbar beängstigendes Zeug, und ich bin hier, um Sie durch das Warum und Wie der Meisterung Ihrer Verletzlichkeit zu führen.

Beginnen wir mit ein paar wichtigen Punkten:

Verwundbar zu sein bedeutet, dass du am Leben bist.

Während Verletzlichkeit mit unseren Ängsten, Unsicherheiten und Herzschmerz in Verbindung gebracht werden kann, werden hier auch Freude, Zugehörigkeit und Liebe geboren. Beide Seiten zu erleben bedeutet, lebendig zu sein.

Unsere süßesten Momente im Leben wären nicht so süß, wenn wir das Bittere nicht erfahren würden. Es ist keine Schande, Schmerz und Traurigkeit zu empfinden. Diese Emotionen sind aus einem bestimmten Grund in unserem Leben präsent. Sich vor der Fähigkeit des Fühlens zu verschließen, schützt uns nicht vor Schmerz, es wird uns vor Glück betäuben und uns daher vor der Liebe verschließen.

Verletzlich zu sein macht dich stark.

Hören Sie auf zu glauben, dass Verletzlichkeit Sie schwach macht. Es ist tatsächlich das Stärkste, was Sie jemals tun können. Es braucht einen starken Menschen, um alles zu erleben, was das Leben zu bieten hat. Die Schwachen verstecken sich aus Angst, verletzt zu werden, aber es braucht eine starke Person, um Mauern niederzureißen, die aus Liebeskummer gebaut wurden. Es liegt Kraft darin, dir zu erlauben, wieder zu lieben.

Sobald Sie in der Lage sind, sich mit dem Wissen zu trösten, dass Verletzlichkeit der einzige Weg ist, das Leben zu erleben, können Sie beginnen, Ihre Verletzlichkeit anzunehmen.

So meistern Sie Ihre Schwachstelle

Wie bei allem Neuen braucht es Übung, um verletzlich zu sein. Verletzlichkeit steht im Mittelpunkt der Verbindung und der erste Schritt besteht darin, uns selbst zu teilen. Versuchen Sie bei Ihrem nächsten Date, etwas über sich selbst zu teilen, das Sie zu diesem Zeitpunkt normalerweise nicht teilen. Achte darauf, deinem Date beim Teilen direkt in die Augen zu sehen, denn Blickkontakt ist beängstigend und macht dich verletzlich.

Der nächste Schritt, um Ihre Schwachstelle zu meistern, besteht darin, zu bemerken, wann Sie herunterfahren. Die Vorstellung, verletzlich zu sein und möglicherweise verletzt zu werden, lässt uns oft abschalten. Vielleicht bedeutet das Herunterfahren, dass du still wirst oder aufhörst, die Person zu erreichen, die du siehst, aus Angst, zu anhänglich zu werden. Haben Sie schon einmal jemanden wirklich gemocht und sich aus Angst, verletzt zu werden, ausgeredet? Das ist, dass du abschaltest.

Um Ihre Verwundbarkeit zu meistern, müssen Sie darauf achten, wann Sie herunterfahren, und dies dann mit mehr Teilen durchsetzen. Teilen Sie Ihrem Date/Partner mit, warum Sie schließen. Sagen Sie ihnen, es ist, weil Sie sie mögen und das ist beängstigend. Erzählen Sie ihnen, was Sie in der Vergangenheit durchgemacht haben, damit sie verstehen, dass dies keine Reaktion auf sie ist, sondern ein Prozess, den Sie durchlaufen. Was auch immer der Grund ist, teilen Sie es.

Sich authentisch mit einer anderen Person zu teilen, ist das Verwundbarste, was Sie tun können, und der einzige Weg, eine echte Verbindung aufzubauen. Sie möchten, dass die Person, mit der Sie am Ende landen, Sie alle akzeptiert, und die einzige Möglichkeit, die sie können, besteht darin, sich selbst zu teilen.

Also mach weiter und sei verletzlich. Ohne sie können wir niemals wirklich Liebe in unser Leben zulassen und ohne Liebe wirst du nie wirklich leben.

Über den Autor:

Ravid Yosef ist ein Dating- und Beziehungscoach, der in Los Angeles lebt. Sie wollte unbedingt die Lektionen teilen, die sie über die Liebe und das Leben nach dem Krebs gelernt hat, und gründete LoveLifeTBD.com , ein persönlicher Blog im April 2014 und hat über 100 Ratgeberartikel geschrieben. Ihre Ratgeberkolumnen und persönlichen Essays wurden auf YourTango, Care, Women.com, Fox Magazine, Elite Daily, Thought Catalog, Psych Central und viele andere Online-Publikationen.

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen