https://hookupwebsites.org/de/5-gruende-warum-gute-beziehungen-schlecht-gehen/5 Gründe, warum gute Beziehungen schlecht werden
Affiliate-Offenlegung

5 Gründe, warum gute Beziehungen schlecht werden

5 Gründe, warum gute Beziehungen schlecht werden

„Ich weiß nicht, was schief gelaufen ist. Unsere Beziehung ging in eine positive Richtung und dann – ach! – alles zerbrach.“ Klingt bekannt? Auf der Suche nach der Liebe haben viele Menschen so etwas erlebt. Die meisten Auslöser, die eine aufkeimende Beziehung zum Explodieren bringen, sind jedoch nicht so mysteriös.

Hier sind fünf der häufigsten:

1. Zu körperlich, zu schnell

Es braucht Zeit, um die gesunden emotionalen Schaltkreise zu bilden, die für eine dauerhafte Beziehung erforderlich sind. Vertrauen und die Bereitschaft zum Engagement lassen sich nicht überstürzen. Aber eine steigende sexuelle Energie kann eine potenzielle Partnerschaft kurzschließen, wenn sie zu früh eingeschaltet wird. Körperliche Intimität kann eine Vielzahl von Problemen eröffnen, die eine junge Beziehung unter Druck setzen – und sie zerstören, bevor sie eine Chance hat, zu kämpfen.

2. Ungeprüftes emotionales Gepäck

So oft wir eine neue Beziehung als „Neustart“ bezeichnen, stimmt das meist nicht ganz. Wir alle tragen Wunden, die wir im Leben erlitten haben – als Kinder, in früheren Beziehungen oder in den Gräben der modernen Gesellschaft. Platz für einen neuen Partner zu schaffen kann dazu führen, dass du über Dinge stolperst, die du vergessen hattest. Und natürlich hat er oder sie auch versteckte Verletzungen. Das Problem sind nicht die Wunden, die wir tragen, oder die Narben, die wir tragen, da jeder einige davon hat. Es geht um die Bereitschaft, emotionale Schwierigkeiten zu untersuchen und zu bearbeiten. Um in einer neuen Liebesbeziehung erfolgreich zu sein, müssen beide Partner bereit sein, das Gepäck zu sichten und die nötige Arbeit zu leisten, um eine schmerzhafte Vergangenheit zu verarbeiten.

3. Unehrlichkeit und Täuschung

Lügen zerstören eine entscheidende Komponente jeder Beziehung: Vertrauen. Sobald Sie einen Hauch von Duplizität in der Luft spüren, passen Sie auf! Sicher, es kann ein Einzelfall oder eine Halbwahrheit sein, die vergeben und vergessen werden könnte, aber oft ist es ein Zeichen von Ärger. Das Bedürfnis einer Person zu lügen ist ein aufschlussreicher Hinweis auf ihren Charakter und ihre emotionale Gesundheit. Es kann auf ernsthafte Unsicherheit, mangelnde Integrität oder fadenscheinige moralische Standards hinweisen. Und wenn Unehrlichkeit beim Dating auftaucht, wird es während der Ehe wahrscheinlich nur noch schlimmer. Hier ist eine ernüchternde Tatsache des Lebens: Wenn Ihr Partner bereit ist, Sie einmal anzulügen, wird er es wahrscheinlich wieder tun.

4. Emotionale Klebepackung

Nur wenige Beziehungen sind in der Lage, extreme Eifersucht, Besitzgier, übermäßige Abhängigkeit oder manipulatives und kontrollierendes Verhalten zu überleben. Solche Handlungen und Einstellungen sind ein sicheres Zeichen dafür, dass einer oder beiden Personen eine solide emotionale Grundlage fehlt. Übermäßige Anforderungen an die Zeit und Aufmerksamkeit Ihres Partners können wie ein normaler Ausdruck romantischer Liebe erscheinen. In Wirklichkeit ist es eine destruktive Form der Herrschaft. Die Freiheit, du selbst zu sein – ohne dass dir jemand ständig sagt, was du tun sollst oder nicht – ist entscheidend, wenn deine Beziehung gedeihen und gedeihen soll.

5. Märchenfantasien

Unrealistische Erwartungen dienen als tückische Dolinen auf dem Weg zur dauerhaften Liebe. Als eine Frau ihren Mann als „meinen perfekten Prinzen Charming“ bezeichnet und ein Mann sie für „eine Göttin, die nichts falsch machen kann“ hält, ist es ihnen vorprogrammiert, mit einem fiesen Crash auf die Erde zurückzufallen. Es ist nichts Falsches daran, das Beste voneinander zu glauben, die positiven Eigenschaften Ihres Partners zu bewundern und Träume von einer gemeinsamen Zukunft zu hegen. Aber in einer gesunden Dating-Beziehung erkennen die Individuen an, dass niemand perfekt ist und es sicherlich Probleme geben wird, die angegangen werden müssen. Jede Beziehung erfordert harte Arbeit und Ausdauer.

In den Anfängen einer aufregenden neuen Romanze ist es verlockend, die Welt durch eine rosarote Brille zu sehen. Aber damit die Partnerschaft Bestand hat, ziehen Sie sie aus und achten Sie auf Warnungen vor Problemen, solange diese noch vermieden werden können.

Was würden Sie der Liste noch hinzufügen?

Über Ashley und eH+:

eH+Ashsuit09102014-15

eHarmony-Service, eH+ , bietet Ihnen den Vorteil eines persönlichen Matchmaker, der Ihre Matches auswählt und Sie zum Erfolg führt. Wir nehmen das Beste aus dem, was eHarmony kann, und kombinieren es mit dem, was persönliche Partnervermittlungen am besten können – persönliche Gespräche, Möglichkeiten für Feedback und Coaching, um Ihr Bestes zu geben.

Erfahren Sie mehr über eH+.

eHarmony-Benutzer sollten Ihre Telefonnummer in Ihren Kontoinformationen angeben, damit Ashley Sie kontaktieren kann, wenn Sie zu einem eH+-Kunden passen.

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen