https://hookupwebsites.org/de/bist-du-zu-einschuechternd/Sind Sie zu einschüchternd?
Affiliate-Offenlegung

Sind Sie zu einschüchternd?

Sind Sie zu einschüchternd?

Bei all ihrem Bluff und Getöse sind Männer nicht immer so selbstbewusst, wie sie scheinen. Sicher, sie sind laut, aufdringlich und oft viel zu ausgelassen für ihr eigenes Wohl, aber es kann viel erzwungene Tapferkeit – sowie ein wenig Trinken – erfordern, um sie dazu zu bringen, sich so zu verhalten.

Wenn sie also draußen in der Dating-Wildnis sind, suchen Männer nach einem Zeichen der Ermutigung, um darauf hinzuweisen, dass es sicher ist, sich zu nähern. Und während viele von einer Frau angezogen werden, die ein gewisses Maß an Selbstvertrauen ausstrahlt, gibt es einen schmalen Grat zwischen selbstbewusst und einschüchternd. Was Sie vielleicht herausfinden müssen, ist, ob Sie als selbstbewusste, selbstbewusste Frau oder einfach nur als unnahbar erscheinen. Es könnte den Unterschied zwischen Dating und Einschüchterung bedeuten.

Aber lassen Sie uns zuerst das Klischee Nummer eins über Dating-Einschüchterung zerstreuen: zu attraktiv zu sein. Sicher, wenn Sie das Gesicht von Angelina Jolie und den Körper von Pamela Anderson haben, braucht ein Mann etwas mehr Mut, um seinen Zug zu machen. Aber ob er zu Ihnen kommt oder wegbleibt, hat weniger mit Ihrem Körperbau als vielmehr mit Ihrer Körpersprache zu tun.

Denken Sie zunächst darüber nach, was Ihre Kleidung über Sie aussagt. Die Art und Weise, wie Sie sich kleiden, kann Bände sprechen, aber seien Sie vorsichtig mit der Geschichte, die Ihre Kleidung erzählt. Sie möchten sich wohl und selbstbewusst fühlen, aber wenn Sie sich zu offen und freizügig kleiden, ziehen Sie möglicherweise die Art von Aufmerksamkeit auf sich, die Sie nicht möchten, während Sie die Art, die Sie tun, versehentlich abschrecken. Es mag so einfach sein wie der Unterschied zwischen sinnlich und sexuell, aber werfen Sie einen langen, kalten Blick auf Ihre Kleidung, bevor Sie das Haus verlassen, und denken Sie an den Partner, mit dem Sie sich gerne sehen würden. Wenn Ihr Aussehen und Ihr vorgestellter Partner zusammenpassen, seien Sie sicher, dass Sie in die richtige Richtung gehen.

Wenn Sie bereit sind, einen Auftritt zu machen, kann die Art und Weise, wie Sie den Raum physisch ansprechen, die Art und Weise, wie Sie wahrgenommen werden, wirklich beeinflussen. Zum Beispiel gehört eine dramatische Laufstegstrebe wirklich nur auf den Laufsteg. Wenn Sie also in Ihre lokale Bar oder Ihr Restaurant schlendern, als würden Sie Ihr Outfit für den Herausgeber der Vogue vorführen, schreien Sie bestenfalls: „Bleib weg“ oder schlimmstenfalls: „Ich bin selbstbesessen.“

Versuchen Sie, den Raum beim Betreten einzubeziehen, richten Sie Ihre Augen um und begrüßen Sie ihn mit einem Lächeln. Wenn Sie Ihre Nase in die Luft stecken und Ihre Augen in die Ferne kniffen, sehen Sie distanziert aus. Wenn Sie eine „Nicht-Belästigen“-Atmosphäre verbreiten, werden die Leute genau das tun – nicht stören.

Nachdem Sie es sich in einer gemütlichen Ecke gemütlich gemacht haben, ist es wichtig, sich weiterhin mit Ihrer Umgebung zu beschäftigen. Ein kleiner Blickkontakt kann viel bewirken, ein halbes Lächeln sogar noch weiter. Wenn Sie, sagen wir, mit einer Freundin zusammen sind und mit dem Rücken zum Raum sitzen, einzigartig in das Gespräch des anderen vertieft, werden Sie viel weniger wahrscheinlich angesprochen. Dies ist völlig in Ordnung, wenn Sie nicht angesprochen werden möchten, aber wenn Sie hoffen, ein wenig Aufmerksamkeit von außen zu bekommen, spielen Sie in den Raum. Zeigen Sie Ihre Wärme, lassen Sie Ihr Lächeln aufblitzen, verschränken Sie Ihre Arme und geben Sie dem Raum etwas Liebe.

Mit etwas Glück senden solche Aktionen genügend Signale aus, die besagen, dass Sie angesprochen werden möchten. Achte jedoch darauf, dass deine Unterhaltung dich nicht zu cool für die Schule erscheinen lässt. Es gibt einen guten und einen schlechten Weg, um deine feineren Qualitäten zu offenbaren, ohne sie deinem potenziellen Partner in den Hals zu rammen.

Wenn Sie beispielsweise bei der Arbeit ein Leistungsträger sind, ist dies wahrscheinlich keine Bedrohung, wenn Sie mit ein wenig Demut so viel weitergeben können. „Ich mag meine Arbeit sehr und scheine ziemlich gut darin zu sein“ kommt viel besser rüber als etwa „Ich bin der beste Abteilungsleiter, den sie je hatten und ich habe alle meine Ziele ständig übertroffen.“ Auch wenn Sie ein Superhirn sind, denken Sie zweimal darüber nach, bevor Sie Ihre MENSA-Mitgliedskarte zücken. Verbergen Sie nicht, worauf Sie stolz sind, aber machen Sie es auch nicht zu allem, und stellen Sie sicher, dass Sie ihm Raum lassen, um etwas beizutragen.

Auch wenn Sie eine rechthaberische Person sind, sollten Sie dies nicht verbergen – aber lassen Sie das Gespräch in beide Richtungen fließen. Bejahend zu sein ist nicht dasselbe wie aggressiv zu sein, und während viele Männer eine Frau, die weiß, was sie will und wie sie es bekommt, schätzen und verehren, muss ein potenzieller Partner das Gefühl haben, dass er seinen Beitrag leisten kann, ohne sich zur Unterwerfung einschüchtern zu lassen .

Nehmen Sie sich zum Schluss etwas Zeit, um sich selbst einige Fragen zu stellen: Ist mein Gesprächspartner entspannt? Rede ich zu viel? Unterbreche ich ihn? Zeige ich Interesse an ihm? Was sagt meine Körpersprache? Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um die Situation einzuschätzen, und lösen Sie sich genug davon, um zu überlegen, ob Sie so rüberkommen, wie Sie es sich vorstellen. Sobald Sie in den Groove geraten und sich der Aufmerksamkeit öffnen, die Sie verdienen, sollten Sie die Welt als einen viel freundlicheren Ort empfinden.

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen