https://hookupwebsites.org/de/suze-orman-was-ich-ueber-die-liebe-gelernt-habe/Suze Orman: Was ich über die Liebe gelernt habe
Affiliate Disclosure

Suze Orman: Was ich über die Liebe gelernt habe

Suze Orman: Was ich über die Liebe gelernt habe

Wir haben uns mit der international anerkannten Finanzexpertin Suze Orman zusammengetan, um ihre Gedanken zu Liebe, Beziehungen und wie Finanzen alles miteinander verbinden. Orman erweitert ihre aufrichtigen Beobachtungen über Geld und finanzielle Verantwortung auf ihren eigenen Weg zur Selbstliebe und die Suche nach der perfekten Person für sie.

Durch ihre unzähligen Erfahrungen mit Paaren sagt Orman, dass „M“ nicht nur für Ehe, sondern auch für Geld steht, da die Finanzen das Hauptproblem sind, das eine Beziehung begründen oder brechen kann. Und wenn es um das gefährliche Land der Plastikkarten geht – sie hat eine Lösung – ihre ganz eigene Suze Orman Approved Card! Lesen Sie weiter für ihr Interview über die Liebe.

eH: Ist es wichtiger, geliebt zu werden oder zu lieben?

Suze : Hmmmm kannst du das eine ohne das andere machen? Ich glaube nicht. Auch wenn Sie von der Person, die Sie lieben, nicht geliebt werden, bringt die Handlung, einen anderen wirklich zu lieben, Liebe in Ihr eigenes Leben.

eH: Was liebst du jetzt am meisten an deinem Leben?

Suze: Was ich jetzt an meinem Leben am meisten liebe, ist, dass ich nichts mehr suche. Ich will und will nichts mehr. Ich bin mit jedem Aspekt meines Lebens sowohl privat als auch beruflich zufrieden. Was meine Beziehung betrifft, hätte ich nie gedacht, dass ich die Liebe meines Lebens finden würde. Sicher, ich hatte schon früher eine Beziehung, aber wir waren beide nie ganz glücklich. Sicher, einige von ihnen waren großartige Leute, aber wir waren nicht großartig zusammen. Und dann fand ich KT (Kathy Travis). Ich habe nicht einmal hingesehen, und sie auch nicht. Ich glaube, wir hatten uns beide zu dieser Zeit in unserem Leben gerade erst niedergelassen. Und wir haben uns kennengelernt. Seit dem Abend, an dem wir uns zum Abendessen bei ihr zu Hause trafen, war mein Leben nie mehr dasselbe. Ich habe perfekte Harmonie mit KT und es vergeht kein Tag, an dem ich nicht GOTT für die perfekte Beziehung danke.

eH: Was ist das Schwierigste an der Liebe?

Suze: Ich würde die Angst, es zu verlieren, beantworten müssen. Wenn KT etwas zustoßen sollte, eine Krankheit oder ein Unfall und sie deshalb nicht mehr in meinem Leben wäre, weiß ich ehrlich gesagt nicht, wie ich das überstehen soll. Ich weiß, dass es nie wieder einen anderen KT geben kann. Sie ist wirklich eine von einer Million. Diese Angst ist also hart.

eH: Wann, würdest du sagen, hast du zum ersten Mal wirklich Liebe gefunden?

Suze: Als ich KT traf. Natürlich würde ich sagen, dass ich schon einmal verliebt war, aber es kam und ging aus meinem Leben. Bei KT geht es nie weg. Es ist jetzt 12 Jahre her und ich liebe sie heute mehr als gestern. Ich war 49, als ich mit KT zusammenkam und sie war das beste Geschenk zum 50. Geburtstag, das ich mir je gemacht habe.

eH: Was bedeutet Liebe für dich heute im Vergleich zu vor 10 Jahren?

Suze: Ich denke, wenn du jemanden zum ersten Mal triffst, fühlst du dich vielleicht verliebt, aber ich denke, es ist, dass du lustvoll bist. Alles ist neu und perfekt und es gibt nur sehr wenige Probleme. So ist es leicht, sich verliebt zu fühlen, wenn alles neu und einfach ist. Jahre später kann es etwas komplizierter werden. Finanzielle Gewohnheiten können unterschiedlich sein, persönliche Gewohnheiten können irritierend werden. Gefühle sind nicht so roh, daher kann sich eine Beziehung abgestanden anfühlen. Für mich stimmt jedoch nichts davon. Im Laufe der Zeit gibt es nichts, was ich an meinem Mädchen ändern würde. In der Liebe geht es jetzt darum zu wissen, dass ich mit demjenigen zusammen bin, mit dem ich für den Rest meines Lebens zusammen sein möchte. Wir haben Träume und Ziele, mehr Zeit miteinander zu verbringen als alles, was wir erreichen wollen. In der Liebe geht es heute eher darum, allein zu sein als mit anderen. Liebe heute ist einfach nur zusammen zu sein, jede Chance, die wir können. Das ist lustig, denn wir arbeiten zusammen. KT und ich sind 24 Stunden am Tag zusammen, da nur wir beide mein Medienimperium beaufsichtigen. Es ist wirklich erstaunlich, dass wir keine Mitarbeiter haben und trotzdem alles pünktlich und problemlos erledigt wird.

eH: Woher wissen Sie, ob jemand „The One“ ist?

Suze: Für mich war es zunächst ein Gefühl. Ich habe es geliebt, bis spät in die Nacht mit KT zu reden. Unsere gemeinsame Zeit war damit gefüllt, einander unsere innersten Gedanken zu offenbaren. Aber angesichts dessen, wer ich bin und was ich tue, war es für mich wirklich die erste Person, mit der ich eine Beziehung hatte, bei der ich das Gefühl hatte, Geld auf einer ganz anderen Ebene zu verstehen als die meisten anderen. Es ging nicht darum, ob sie gut damit war oder nicht? Sie schätzte sich selbst nicht nach der Größe ihres Bankkontos, was von Bedeutung war. Es war ihr egal, ob andere wussten, was sie hatte oder nicht. Sie hatte Werte, die mir mehr bedeuteten als Geld. Ich wusste jedoch, dass sie die Richtige war, weil ich sie noch mehr mochte, als ich sie liebte. Weißt du, es scheint mir leicht zu sein, jemanden zu lieben. Aber es ist nicht so einfach, sie zu mögen. Das waren meine Probleme in meinen früheren Beziehungen. Ich fühlte mich, als ob ich sie liebte, aber ich wusste ganz sicher, dass ich sie nicht mochte. Das war bei KT nicht der Fall. Sie war die vom 16. April 2001 und ist es bis heute.

eH: Was braucht man Ihrer Meinung nach in einem Partner, um die Beziehung erfolgreich zu machen?

Suze: Kommunikation auf Augenhöhe. Immer wenn ich mit KT spreche, habe ich das Gefühl, mit ihr zu sprechen, nicht mit ihr. Ich habe das Gefühl, dass sie mir in jeder Hinsicht ebenbürtig ist. Es ist diese Gleichberechtigung, die ich einfach liebe. Keine Machtkämpfe, keine Unbeholfenheit, kein Bedauern, kein Verlangen, den anderen zu ändern, nur zwei Menschen, die in Gedanken, Worten, Taten und Liebe gleich sind.

eH: Welchen Rat würdest du denen geben, die mit Selbstliebe kämpfen – und denen, die noch auf der Suche nach Liebe sind?

Suze: Ich weiß, dass die Leute sagen, dass man keine Liebe finden kann, bis man sich selbst liebt. Ich glaube nicht, dass das stimmt. Ich kann sagen, dass ich mich selbst, als ich KT traf, in Bezug auf Beziehungen überhaupt nicht liebte. Natürlich war ich beruflich erfolgreich, aber in Wirklichkeit war ich ein Versager in der Liebe. Ich hatte ein geringes Selbstwertgefühl. Ich hatte das Gefühl, keine persönliche Stimme zu haben. Mein sexueller Ausdruck war seit sechs Jahren inaktiv. Ich hatte also nicht das Gefühl, mich selbst zu lieben. Manchmal wird dir jedoch jemand vorgesetzt, wenn du es am wenigsten erwartest und wenn du einfach offen dafür bist, Liebe in dein Leben zu lassen und bereit bist, sie zu erkennen – du weißt nie, was passieren kann.

eH: Wie beeinflussen Finanzen die Romantik?

Suze: Hört alle, ich moderiere seit über 12 Jahren jeden Samstagabend die SUZE ORMAN SHOW auf CNBC. Ich habe wahrscheinlich mit mehr Paaren über Geld gesprochen als mit fast jedem anderen da draußen. Ich kann Ihnen ohne Zweifel sagen, dass Geld eine Beziehung mehr beeinflusst als alles andere. „M“ steht nicht nur für Ehe, sondern auch für Geld. Wenn Sie nicht mit Geld zusammenkommen können, werden Sie irgendwann überhaupt nicht zusammen sein. Daher ist es wichtig, dass Sie die intimen Informationen der anderen Person kennen, bevor Sie wirklich ernst werden. Was ist ihr FICO-Score? Haben sie Schulden? Warum haben sie Schulden? Zahlen sie die Rechnungen pünktlich? Ist ihnen das Sparen wichtiger als das Ausgeben? Zahlen sie gerne bar oder auf Rechnung? Beeindrucken sie gerne Menschen mit Kleidung oder Autos? Sind sie organisiert oder missachten sie, was man mit Geld kaufen kann? Das alles wissen Sie am besten, denn wenn nicht, wird es Ihnen leid tun.

Holen Sie sich mehr finanzielle Weisheit von Suze Orman – erfahren Sie mehr über die Approved Card und sehen Sie sich sie an New York Times Bestseller, Die Geldklasse.

Bild mit freundlicher Genehmigung: Robert Trachtenberg

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen