https://hookupwebsites.org/de/geheimnisse-erfolgreicher-langlebiger-beziehungen/Geheimnisse erfolgreicher, dauerhafter Beziehungen
Affiliate Disclosure

Geheimnisse erfolgreicher, dauerhafter Beziehungen

Geheimnisse erfolgreicher, dauerhafter Beziehungen

Im Laufe der Jahre habe ich aus Neugierde, weil ich es liebe, die Geschichten von Menschen zu hören, und aufgrund der Tatsache, dass ich in einer meiner Meinung nach sehr erfolgreichen, sehr langen Beziehung (36 Jahre und mehr) bin, viele Paare gefragt: „Was ist Ihr Geheimnis, um zusammen zu gedeihen?“ Gemeinsame Werte, gemeinsame Weltanschauungen, religiöse Bindungen, lustige Reisen und Abenteuer und ja, guter Sex sind einige der Eigenschaften, die ich oft gehört habe. Diese sind für die meisten Paare wichtig – sehr wichtig. Diese Qualitäten beschreiben jedoch nicht vollständig das übergreifende Geheimnis, das langfristige Beziehungen erfolgreich macht.

Erfolgreiche Beziehungen sind gesunde Beziehungen, die auf drei Prinzipien basieren: Sie sind SICHER, RESPEKTVOLL und ENTSCHLOSSEN.

Erfolgreiche, dauerhafte Beziehungen sind sicher
In der Maslow-Bedürfnishierarchie ist die grundlegende Sicherheit, dh Unterkunft, Nahrung und Kleidung eines der Grundbedürfnisse. Wir können unser höchstes menschliches Potenzial nicht erreichen, wenn wir nicht unsere grundlegenden Sicherheitsbedürfnisse erfüllt haben. Sicherheit hat jedoch andere Bedeutungen, die für Beziehungen relevant sind. Wir müssen uns mit anderen physisch und emotional sicher fühlen, bevor wir uns öffnen, teilen, zusammenarbeiten und einander vertrauen. Wir müssen wissen, dass wir nicht durch verbalen oder nonverbalen Missbrauch physisch oder emotional umgehauen werden.

Denken Sie darüber nach: Wie haben Sie sich das letzte Mal gefühlt, als Sie ausgelacht, niedergeschlagen oder mit sarkastischen, abfälligen und herabsetzenden Kommentaren konfrontiert wurden? Was hast du gemacht? Ich vermute, dass Sie emotional geschlossen oder auf irgendeine Weise zurückgedrängt wurden, indem Sie defensiv, ebenso sarkastisch usw. Gesunde Beziehungen erfordern Vertrauen, und Vertrauen ist für Partner unerlässlich, um persönliche Informationen, Ideen, Kreativität, Zuneigung und Liebe frei auszutauschen. Vertrauen nimmt ab, wenn wir uns unsicher fühlen.

Wenn wir uns in irgendeiner Weise bedroht fühlen, haben wir ein Arsenal an Verhaltensweisen, die uns helfen, uns sicher zu fühlen. Wir schlagen mit Groll aus, verteidigen uns, schieben die Schuld ab, finden Ausreden, halten Punkte, gehen physisch oder emotional weg oder werden hart und unabhängig. Nichts davon dient der Beziehung gut. Erfolgreiche, dauerhafte Beziehungen fördern ein Umfeld, in dem sich beide Partner sicher fühlen. Wie physisch und emotional sicher fühlen Sie sich in Ihrer Beziehung? Wie sicher machst du es für deinen Partner?

Erfolgreiche, dauerhafte Beziehungen sind respektvoll
In gesunden Beziehungen gibt es eine Grundlage des Respekts zwischen den Partnern. Es zeigt sich in jeder Interaktion und jedem Gespräch. Es ist spürbar und dauerhaft. Respekt ist der Klebstoff, der die Partnerschaft am Leben erhält. Respekt ist, wenn wir das Wesen des anderen respektieren und ehren – seine inneren Qualitäten und Rechte als Mensch. Respekt zeigt sich in der Art und Weise, wie wir ihre Vorlieben und Abneigungen, Meinungen, Ideen und Gefühle sehen.

Respekt zu definieren ist ein wenig wie der Versuch, Wackelpudding an einen Baum zu nageln; es ist rutschig und schwer mit den Händen zu fassen. Wenn es vorhanden ist, wissen wir es. Wenn nicht, wissen wir das auch.
In erfolgreichen, langjährigen Beziehungen zeigt sich dies darin, wie unser Partner uns ehrt und akzeptiert, unsere Bedürfnisse und Wünsche berücksichtigt, uns zuhört und uns ernst nimmt.

Respekt innerhalb einer Partnerschaft beginnt mit der eigenen Selbstachtung jedes Einzelnen. Wir können nicht erwarten, dass andere uns respektieren, wenn wir uns selbst nicht respektieren; wir können andere nicht respektieren, wenn wir nicht eine kräftige Portion Selbstachtung empfinden. Alle Dinge beginnen von innen und breiten sich nach außen aus.

Erfolgreiche, langfristige Beziehungen fördern ein Umfeld, in dem Respekt die Norm ist.
Inwiefern respektieren Sie sich selbst? Auf welche Weise zeigen Sie sich selbst gegenüber respektlos? Wie zeigt sich Respekt (oder nicht) in Ihrer Beziehung? Wie fördern Sie als Paar gegenseitigen Respekt?

Erfolgreiche, dauerhafte Beziehungen werden gelöst
So wie das Binden eines Zementblocks an einen Schwimmer dazu führt, dass er untergeht und ertrinkt, sind ungelöste Konflikte und Probleme eine sichere Sache, um jede Beziehung zu zerstören.

Zu oft vermeiden wir Konflikte aus Angst, die Büchse der Pandora zu öffnen und die Dinge noch schlimmer zu machen oder jemanden wütend zu machen und seine Liebe zu verlieren, oder aus Angst, dass die andere Person nicht mit dem umgehen kann, was wir zu sagen haben. Wir glätten die Dinge, leugnen uns selbst oder ihnen, dass wir wirklich sauer sind, oder wir stopfen unseren Groll und unsere Wut, oder wir halten unsere Bedenken zurück, bis es eine „bessere Zeit“ gibt. Die Herausforderung besteht darin, dass wir die schlechten Gefühle nicht einfach ausschalten können, ohne auch die guten auszuschalten. Daher werden alle warmen, liebevollen Gefühle, die wir gegenüber der anderen Person empfinden, gedämpft, ebenso wie die, die wir nicht ausdrücken möchten, die Wut, Frustration, Enttäuschung usw.

Infolgedessen wachsen Distanz und ein Gefühl der Entfremdung, und wenn Probleme ungelöst sind, wird die Beziehung im Laufe der Zeit wahrscheinlich zu einer weiteren Statistik des Scheiterns. Ungelöste Konflikte sind im Grunde der Todeskuss für jede Beziehung.

In gesunden Beziehungen verpflichten sich beide Partner, auf sichere und respektvolle Weise die Wahrheit über ihre Sorgen und Probleme zu sagen. Trotz klopfenden Knien und Schmetterlingen im Bauch arbeiten sie sich durch die Angst, um Konflikte direkt mit dem anderen zu lösen. Es besteht die Überzeugung, dass die andere Person stark genug ist, um schwierige Situationen zu bewältigen und zu verarbeiten. Unerledigte Geschäfte werden aufgeräumt, damit ihre Liebe erneuert und gedeihen kann.

Erfolgreiche, dauerhafte Beziehungen fördern ein Umfeld, in dem Konflikte und Probleme an die Oberfläche gebracht und sicher und respektvoll gelöst werden. Wie werden Konflikte und Probleme in Ihrer Beziehung gehandhabt? Besteht die Verpflichtung, Konflikte und Probleme rechtzeitig und sicher und respektvoll zu lösen?

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen