https://hookupwebsites.org/de/zehn-wege-zu-zaehmen-erste-date-angst/Zehn Möglichkeiten, die Angst vor dem ersten Date zu zähmen
Affiliate-Offenlegung

Zehn Möglichkeiten, die Angst vor dem ersten Date zu zähmen

Zehn Möglichkeiten, die Angst vor dem ersten Date zu zähmen

Angst ist ein natürlicher Bestandteil des Lebens. Jeder von uns erlebt in seinem Leben ein gewisses Maß an Sorge. Ein gewisses Maß an Sorge führt zu gesunden Entscheidungen, wie zum Beispiel den Sicherheitsgurt anzulegen, Vitamine einzunehmen und in beide Richtungen zu schauen, bevor man die Straße überquert.

Angst kann während Lebensübergängen, Meilensteinen, Entscheidungsfindungen und wichtigen Ereignissen zunehmen. Insbesondere viele Singles haben Angst vor Dating, Beziehungen und Engagement, was dazu führt, dass sich ein erstes Date mit einem Fremden wie eine unüberwindbare Aufgabe anfühlt. Dating kann unglaublich einschüchternd sein, insbesondere für Personen, die zu höheren Angstzuständen neigen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine gewisse Angst vernünftig und realistisch zu erwarten ist. Es liegt in der Natur des Menschen, in einer neuen Situation mit einer neuen Person nervös zu sein.

Der Schlüssel zum Umgang mit Dating-Angst besteht darin, sich zu widersetzen, sich von ihr kontrollieren zu lassen, Ihr Date zu entführen oder Sie davon abzuhalten, sich zu verabreden, wenn Sie nach Liebe suchen. Häufige Ursachen für Angst vor dem Dating sind Bedenken hinsichtlich des ersten Eindrucks, des Verstehens mit Ihrem Date und der Möglichkeit einer Ablehnung oder eines schlechten Dates. Fragen darüber, was man anziehen, worüber man sprechen soll, wie man Schüchternheit bekämpft usw. kann einen ängstlichen Geist entzünden. Angst kann auch auftreten, wenn Sie sich fragen, ob Sie es wert sind oder nicht, Liebe zu verdienen. Es gibt viele Unbekannte über erste Dates, daher ist es leicht für Sie, sich eine Reihe von „Was wäre wenn“ einfallen zu lassen.

Ihre Ansichten und Überzeugungen über das Dating spielen auch eine Rolle bei der Besorgnis oder Sorge, die Sie vor einem ersten Date empfinden. Es ist zum Beispiel wahrscheinlich, dass Sie sich ängstlicher fühlen, wenn Sie Dating als herausfordernde Aufgabe betrachten, sich selbst unter Druck setzen, schnell einen idealen Partner zu finden, glauben, dass jedes Date gut laufen soll oder sich selbst als unzureichend oder nicht liebenswert ansehen. Auf der anderen Seite, wenn Sie Dating als eine lustige Erfahrung mit erwarteten Höhen und Tiefen betrachten, glauben, dass Sie Liebe verdienen und glauben, dass Sie rechtzeitig die richtige Person finden, wird Ihr Angstniveau wahrscheinlich abnehmen.

Bei manchen Dates zeigt sich Angst als Schmetterlinge, nervöse Gefühle oder Empfindungen im Körper, verschwitzte Handflächen und ein erhöhter Herzschlag. Keine dieser Präsentationen ist schlecht; Sie werden tatsächlich häufig beim Dating erlebt. Am wichtigsten ist, wie Sie auf Ihrem Weg zur Liebe mit ängstlichen Gefühlen und Gedanken umgehen. Obwohl es verlockend sein mag, die Nerven vor dem Date durch Trinken zu entlasten (vor allem, wenn dies Ihr derzeitiges Angstmanagement-Tool ist), ist das Erlernen und Verwenden gesunder Bewältigungsstrategien zur Verringerung der Angst wirklich ein langer Weg im Leben und in der Liebe.

Hier sind zehn gesunde Möglichkeiten, Angst vor einem ersten Date zu bändigen:

1. Pumpen Sie sich auf oder schlagen Sie sich vor dem Date nieder. Legen Sie Musik auf, die Ihnen ein gutes Gefühl gibt, tragen Sie etwas, in dem Sie sich attraktiv fühlen, und konzentrieren Sie sich auf die selbstbewussten Teile von Ihnen. Brainstorme mindestens zwei positive Eigenschaften über dich und lasse sie auf sich wirken.

2. Vermeiden Sie es, ängstliche Gedanken, Gefühle und Empfindungen als schlecht zu bezeichnen oder auf selbstzerstörerische Weise wahrzunehmen. Ängstliche Gedanken erzeugen ängstliche Gedanken, also unterbreche den Kreislauf, indem du einen Schritt zurücktrittst, dich daran erinnerst, dass deine Angst vorübergeht und einen ängstlichen Gedanken durch etwas Positiveres ersetzt.

3. Stellen Sie sich auf Ihre Begeisterung über die Möglichkeit ein, Liebe zu finden. Fragen Sie: „Welche anderen Emotionen habe ich beim Dating und wie kann ich darauf zugreifen?“ Konzentrieren Sie sich auf Hoffnung, neues Potenzial, Glück, Verbindung und Abenteuer.

4. Setzen Sie Endorphine für ein neues Wohlbefinden frei, indem Sie Sport treiben oder sich körperlich betätigen. Versuchen Sie auch eine Yogastunde, um sich zu verjüngen und Ihren Geist zu beruhigen.

5. Denken Sie über andere angstauslösende Erfahrungen nach, die für Sie gut gelaufen sind, und überlegen Sie, welche Stärken Sie in eine Beziehung einbringen. Wann geht es dir trotz deiner Angst gut?

6. Erinnere dich daran, dass dein bevorstehendes erstes Date ein kurzes, einmaliges Ereignis in deinem Leben ist. Realistischerweise ist es nur ein wenig Ihrer Zeit und Sie werden es schaffen. Vertrauen ist der Schlüssel!

7. Üben Sie, Ihre Ängste und Ängste in Ihrem täglichen Leben zu überwinden. Bemühe dich besonders, einem Fremden, der in einem Café die Tür aufhält, Danke zu sagen, ein Gespräch mit jemandem im Fitnessstudio zu beginnen oder an einer neuen Aktivität teilzunehmen. Diese Übungen geben Ihnen natürlich ein gutes Gefühl.

8. Planen Sie mehrere Gesprächsstarter oder Themen für das Date. Worüber sprechen Sie selbstbewusst? Welche Themen sind für Sie interessant? Was kannst du deinem Date beibringen? Einen Plan zu haben ist hilfreich.

9. Gönnen Sie sich einen Realitätscheck. Auf der Suche nach dem richtigen Partner wirst du wahrscheinlich gute und schlechte Dates, lustige Dates und langweilige Dates erleben, Dates, bei denen du klickst und Dates, bei denen du es nicht tust. Achten Sie darauf, Ihre Erwartungen zu verwalten.

10. Erden Sie sich, bevor Sie Ihr Haus verlassen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung, während Sie sich etwas Beruhigendes, Tröstendes und Freundliches sagen. Positive und bejahende Aussagen wie „Ich kann damit umgehen“, ich bin stark und mutig“ und „Ich bin offen für diese Erfahrung“ sind bei der Angstbewältigung mächtig.

So herausfordernd es auch erscheinen mag, üben Sie, diese Tools und Strategien in die Tat umzusetzen. Wenn Sie sie mehr und mehr verwenden, werden sie jedes Mal einfacher zu verwenden und hilfreicher. Du kannst es schaffen! Fahren Sie mit Zuversicht fort.

Lesen Sie weiter für Teil II des Artikels: Umgang mit Angst während Ihres Dates.

Rachel Dack ist lizenzierte Clinical Professional Counselor (LCPC) und Beziehungscoach, die sich in ihrer Privatpraxis in Bethesda, Maryland, auf Psychotherapie für Einzelpersonen und Paare spezialisiert hat .

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen