https://hookupwebsites.org/de/4-moeglichkeiten-mit-einsamkeit-dieser-zeit-des-jahres-umzugehen/4 Möglichkeiten, mit Einsamkeit zu dieser Jahreszeit umzugehen
Affiliate Disclosure

4 Möglichkeiten, mit Einsamkeit zu dieser Jahreszeit umzugehen

4 Möglichkeiten, mit Einsamkeit zu dieser Jahreszeit umzugehen

Während diese Jahreszeit Aufregung und Freude mit sich bringt, erzeugt sie typischerweise auch Traurigkeit, Einsamkeit, Eifersucht, Enttäuschung und Angst.
Diese Gefühle können besonders überwältigend werden, wenn Sie über Ihre Lebensumstände nachdenken und sich damit abfinden, Single zu sein.

Warum weckt diese Saison also schwierige Emotionen, insbesondere Einsamkeit?

Feiertage wecken hohe Erwartungen und Vorfreude, da der Druck besteht, zu feiern, einzukaufen, zu essen, zu sammeln, zu geben, zu jubeln usw. Obwohl es viele positive Auswirkungen hat, das neue Jahr zu feiern, kann der Druck groß sein.

Ein weiterer häufiger Grund, sich einsam zu fühlen, ist, dass es die natürliche Zeit für Kontemplation, Reflexion und Bewertung ist. Ihr Verstand kann Sie oder Ihr Jahr negativ oder hart beurteilen, während Sie darüber nachdenken, was in Ihrem Liebesleben schief gelaufen ist und warum Sie immer noch Single sind. Der falsche Glaube, dass Liebe und Glück für jeden vorhanden sind, aber Sie schürt negative Überzeugungen über sich selbst und andere. Diese fehlerhaften Überzeugungen lösen Gefühle von Traurigkeit, Einsamkeit und Verlust aus.

Denken Sie daran, dass Reflexion gut und gesund ist, aber nicht, wenn Sie sich selbst verprügeln oder glauben, dass das Gras immer grüner ist. Stellen Sie sicher, dass das Negative das positive Wachstum oder die Errungenschaften des letzten Jahres nicht überwiegt. Der Schlüssel liegt darin, aus der Reflexion zu wachsen, nicht aus Selbstbeschämung.

Egal woher deine Einsamkeit stammt, sie muss dein Leben nicht übernehmen oder kontrollieren. Um die Einsamkeit zu bekämpfen und weiteres Leiden zu vermeiden, gibt es vier Strategien:

1. Zeig dich selbst
Ihre Emotionen zu bestätigen und anzuerkennen, wie Sie sich fühlen (auch wenn das Gefühl völlig unangenehm oder elend ist) sind so wichtig, um zu heilen und sich besser zu fühlen. Gefühle, die nicht anerkannt werden, neigen dazu, zu bestehen und sich zu intensivieren, also denken Sie daran, das Gegenteil zu tun. Seien Sie mit Ihren Emotionen präsent und wehren Sie sich, sich dafür zu schämen, dass Sie sich einsam fühlen oder vermeiden, wie Sie sich fühlen. Erlaube dir, zu fühlen und zu verstehen, dass du nicht allein bist.

2. Suche Gesellschaft und verschwinde
Wenn Sie sich einsam fühlen, neigen Sie häufig dazu, sich mehr zu isolieren. Alleine zu sein und sich darüber unglücklich zu fühlen, führt natürlich zu Grübeln und mehr negativen Gedanken. Es ist auch offensichtlicher, dass Sie in Abwesenheit anderer allein sind. Isolation stärkt die Einsamkeit, also das Gegenteil zu tun, und die Suche nach Verbindung und Gesellschaft ist gesünder. Kontaktieren Sie einen Freund, gehen Sie ein soziales Risiko ein, gehen Sie ins Kino, gehen Sie durch ein Museum, trainieren Sie, lesen Sie in einem Café usw. Seien Sie draußen in der Welt und geben Sie nicht der Versuchung nach, tagelang zu überwintern.

3. Üben Sie Selbstfürsorge
Wenn Sie meine anderen Artikel gelesen haben, denken Sie vielleicht, dass ich in Bezug auf Selbstliebe und Selbstfürsorge wie ein gebrochener Rekord klinge. Ein guter Umgang mit sich selbst und ein guter Umgang mit sich selbst sind jedoch gerade in schwierigen Zeiten das Mittel, um das Selbstwertgefühl zu steigern. Beziehen Sie sich beim Brainstorming von Geschenken für andere mit ein und denken Sie daran, dass nette, mitfühlende Gesten keinen Cent kosten müssen. Kochen Sie gerne? Probieren Sie ein leckeres Rezept selbst aus. Wie draußen? Machen Sie einen Spaziergang oder eine Wanderung. Fazit: Selbstfürsorge ist wichtig und gesund; nicht egoistisch.

4. Mach mit und ergreife bewusste Maßnahmen, um einen Unterschied zu machen
Freiwilligenarbeit und Engagement sind wirksame Mittel gegen Einsamkeit, weil sie eine Brücke bauen, damit Sie sich gebraucht fühlen und ein Maß an Intimität erreichen. Wenn Sie sich mit Gleichgesinnten umgeben, die ähnliche Werte, Leidenschaften und Interessen teilen, fühlen Sie sich verbunden und sicher. Zurückzugeben stärkt auch, dass Sie einen Unterschied in der Welt machen. Es bringt dich auch aus dem Haus. Machen Sie mit, indem Sie nach Möglichkeiten für Freiwillige und Organisationen suchen, die Sie interessieren. Sie werden sich besser fühlen, wenn Sie geben, also denken Sie daran, ein Teil der Welt zu sein und vermeiden Sie den Versuch, die Einsamkeit mit weiterer Isolation zu lösen.

Über den Autor:

Rachel Dack ist lizenzierte klinische professionelle Beraterin (LCPC), staatlich zertifizierte Beraterin und Beziehungscoach, die sich in ihrer Privatpraxis in Bethesda, Maryland, auf Psychotherapie für Einzelpersonen und Paare spezialisiert hat. Rachels Fachgebiete umfassen Beziehungen, Selbstwertgefühl, Dating, Achtsamkeit, Angst, Depression und Stressbewältigung. Rachel ist Co-Autorin von Sexy Secrets to a Juicy Love Life, einem internationalen Bestseller, der alleinerziehende Frauen dabei unterstützen soll, die Frustration über das Single-Sein zu verringern, die Vergangenheit hinter sich zu lassen, die Selbstliebe zu pflegen und liebevolle Beziehungen aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Rachel ist auch als Beziehungsexpertin für http://www.datingadvice.com/ und andere Dating- und Beziehungsberatungs-Websites tätig. Folgen Sie ihr auf Twitter für mehr tägliche Weisheit!

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen