https://hookupwebsites.org/de/den-richtigen-wein-zum-date-bestellen-der-experte-wiegt-in/Den richtigen Wein für Ihr Date bestellen: Der Experte wiegt ein
Affiliate Disclosure

Den richtigen Wein für Ihr Date bestellen: Der Experte wiegt ein

Den richtigen Wein für Ihr Date bestellen: Der Experte wiegt ein

Meine Single-Freundinnen, die große Weinliebhaber sind, fragen oft: „Welchen Wein sollte ich bestellen, um meine Raffinesse zu signalisieren, aber Snobismus zu vermeiden?“ beim ersten oder zweiten Date? Was ist, wenn er kein großer Weintyp ist und ich viel mehr über Wein weiß als er – ist es in Ordnung, es zu zeigen?“

Kurz gesagt, meine Freundinnen sind oft daran interessiert herauszufinden, wie sie „den Käufer anziehen“, „einen potenziellen Kunden gewinnen“ und sicherstellen, dass sie beim zweiten Date gefragt werden.

Es überrascht nicht, und es ist etwas amüsant, dass meine Single-Freunde nie nach Dating-Tipps für den ersten oder zweiten Abend fragen, sondern mich oft fragen: „Welchen Wein sollte ich im Haus haben, wenn sie an Date 2 oder Date 3 zum Abendessen kommt? „Wie viele Flaschen sollte ich erwarten, dass wir durchgehen?“ Kurz gesagt, sie wollen Hilfe beim Abschluss des Deals.

Meine Damen und Herren, hier sind meine Antworten an Sie. (Bitte beachten Sie: Wenn Ihr Date sich nach dem Lesen dieser kurzen Dating-To-Dos entscheidet, das System basierend auf den oben genannten Ratschlägen zu spielen, können Sie sich gerne per E-Mail an datingwithwine@bottlenotes.com wenden, um weitere Ratschläge zum Thema „Dating with Wine“ zu erhalten.)

Für die Damen :

Mädels, wie fast überall glaube ich fest daran, dass du du selbst bist – und das bedeutet, dass du signalisierst, dass du keine Weinkenntnisse hast, wenn dies der Fall ist, und dein Date oder den Sommelier um Rat fragen, was du probieren sollst – oder ehrlich zu sein dass Sie nach zwei Sommern in Frankreich schon einiges an Weinwissen haben – ist der richtige Weg. Ehrliche Porträts Ihrer Persönlichkeit sind immer die beste Wahl, um den richtigen „Kumpel“ anzuziehen. Aber dies ist ein Leckerbissen für Wein und Dating, also mehr auf den Punkt:

1) Wenn Sie sich ein wenig mit Wein auskennen und vor allem wissen, was Sie mögen, bestellen Sie ihn einfach. Werfen Sie Konventionen aus dem Fenster; Wenn Sie nur Rot trinken, bestellen Sie zum Auftakt des Dates ein Glas Ihrer Lieblings-Rotweinsorte oder aus Ihrer Lieblings-Rotweinregion. Wenn das gleiche für Weiß gilt, gehen Sie damit.

2) Wenn Sie noch nicht so viel über Wein wissen, kaufen Sie mein Buch Bottlenotes Guide to Wine: Around the World in 80 Sips auf Amazon.com oder treten Sie einem Bottlenotes-Weinclub bei und lassen Sie sich von uns nach Ihrem Geschmack und die Welt des Weines. Werbung beiseite, solange man Sekt genießt, finde ich es beim ersten Date einfach Klasse. Wenn Sie empfindlich auf den Preis des ersten Glases reagieren, ist das Schöne an Sekt, dass Sie wahrscheinlich ein Glas Prosecco oder Cava bestellen können, das die Bank nicht sprengt, oder, wenn er einen 18-jährigen Scotch bestellt, Sie mit einem echten französischen Champagner nachziehen und sich in bester Gesellschaft befinden. Sekt „erweckt“ Ihren Gaumen, was bedeutet, dass Sie, wenn sich die Dattel in ein Abendessen verwandelt, perfekt vorbereitet sind, um in Weiß- oder Rotwein überzugehen. Es ist auch ein großartiger Wein zum „Doktor“, wenn Sie NICHT mögen, was Ihnen serviert wurde. Wenn es zu hefig oder herb ist, bitten Sie Ihren Server einfach, ein wenig Kir für einen Kir Royale oder OJ für eine Mimosa hinzuzufügen – und fertig! Ihr prickelnder Vino wird in etwas Schmackhaftes verwandelt. Das Beste daran: Sie haben bei Ihrem ersten Date sowohl „Klasse“ als auch Vielseitigkeit signalisiert – immer attraktive Eigenschaften!

Für die Herren :

Meine engsten Freunde und ich hatten viele Themen zu diesem Thema. Ich denke, es ist immer sicher, wenn man zum ersten Mal eine Frau zum Essen zu sich nach Hause hat – zB du bist schon eine Weile „verabredet“, aber sie ist definitiv nicht deine Freundin – ein bisschen „Ritz“ ohne anzuziehen über die Spitze gehen.

In diesem Sinne finde ich es immer edel, einen Abend mit einem Glas Sekt zu beginnen. Es ist festlich, macht Spaß, und wenn Sie Cava oder Prosecco nehmen, wie ich oben erwähnt habe, wird es die Bank nicht sprengen; Wenn Sie an etwas mit unverwechselbarer Eleganz interessiert sind, ist französischer Champagner immer der beste (empfohlene Marken sind Taittinger, Moet & Chandon oder der neue/entzückende/erschwingliche Ayala (45 USD/Flasche).

Wenn Sie das Funkeln nicht ausstehen können und/oder von einem früheren Date wissen, dass sie es auch nicht mag, dann ist ein Sauvignon Blanc oder Sancerre (Sauvignon Blanc aus dem Loiretal) immer ein perfekter Start in den Abend. Wenn Sie Fisch kochen möchten, können Sie zum Abendessen zu einem California Chardonnay oder White Burgundy (Chardonnay aus Burgund) wechseln; dies sind beides „narrensichere“ Weißwein-Rebsorten, was bedeutet, dass wenn Ihre Verabredung Weißwein mag, sie zumindest einen dieser Weißweine wirklich genießen sollte, wenn nicht beide.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob sie ein Liebhaber von „großen und kraftvollen“ Rotweinen ist, dann sind ein Merlot (aus Kalifornien oder ein Bordeaux am rechten Ufer) oder ein Pinot (aus Oregon oder Burgund, Frankreich) die absolut sicherste Wahl für das Abendessen . Sie sind sehr vielseitige Trauben, die zu einem reichhaltigen Hühnchengericht oder einem Fleischhauptgericht passen.

Wenn Sie jedoch an einem früheren Datum wissen, dass sie eine große Klasse Cabernet liebte oder etwas besonders Scharfes oder eine reichhaltige Hochrippe usw , oder Zinfandel, und sehen Sie, wie es läuft.

Wenn Sie beide Wein mögen und es ein Wochenende ist, dann macht es immer Spaß, einen Dessertwein (Port oder Sauternes sind die sichersten Wetten) zur Verfügung zu haben, falls Sie beide Lust dazu haben, mit Käse oder anstelle von Desserts. Aber fühlen Sie sich definitiv nicht verpflichtet; Dessertweine sind nicht allen bekannt – und der höhere Alkoholanteil kann Spuren hinterlassen, wenn man ihm nicht mit kräftigen Mengen H20 hinterherjagt.

Am wichtigsten ist, dass ich mich NICHT verpflichtet fühlen würde, eine volle Flasche auszutrinken; Splits (halbe Flaschen mit jeweils 1,25 Gläsern pro Person für ein Duo) sind eine großartige Möglichkeit, die ganze Nacht über eine Reihe von Weinen zu probieren, ohne sich unter Druck zu setzen, sich zu viel zu gönnen.

Aber für diejenigen unter uns, die sich ab und zu gerne zu viel verwöhnen lassen, denke ich, dass es am sichersten ist, den Abend mit je einem Glas Sekt zu beginnen und dann in die „Dinner“-Flasche einzutauchen – mit einer Reserveflasche für den Fall, dass Sie nur sind Sie haben zu viel Spaß beim Lernen über ihre faszinierende Reise in die Antarktis und müssen vom Esstisch zum Kamin wechseln, Weingläser im Schlepptau.

*HINWEIS: Wenn Sie mit dem fraglichen Gast schon einmal an Weinverabredungen teilgenommen haben und explizit angegeben haben, was ihre Lieblingssorten oder -regionen sind, dann ignorieren Sie alle oben genannten Ratschläge, seien Sie ein supersensibler Herr und kaufen Sie diese. Vertrauen Sie mir, wir Frauen lieben es, wenn wir wissen, dass Sie „zugehört haben“.

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen