https://hookupwebsites.org/de/umgang-mit-dem-winter-blues/Umgang mit dem Winterblues
Affiliate Disclosure

Umgang mit dem Winterblues

Umgang mit dem Winterblues

Es ist nicht immer einfach, in den Wintermonaten ein „Glas-halb-voller“ Mensch zu bleiben. Die Tage werden kürzer und dunkler, das Wetter wird kälter und die meisten von uns verbringen zwangsläufig viel mehr Zeit drinnen.

Aber Sie müssen dem Winter Blues nicht zum Opfer fallen. Tatsächlich können Sie diese Jahreszeit als Gelegenheit betrachten – eine Gelegenheit, die verschiedenen Bereiche Ihres Lebens zu betrachten und darüber nachzudenken, wie Sie sie bereichern können, damit Sie glücklich und gesund bleiben. Wenn Sie Ihre wärmeren Klamotten ausziehen und sich durch den Herbst und den Winter bewegen, denken Sie über diese Vorschläge nach, um in den kälteren Monaten des Jahres gesund, aktiv und positiv zu bleiben.

Bleiben Sie SOZIAL aktiv.
Auch wenn es im Winter nicht immer so einfach ist wie an den langen Sonnentagen des Sommers, ist es wichtig, sozial aktiv zu bleiben und sich in Gesellschaft von Freunden zu halten. Andernfalls ist es zu leicht, in die Einsamkeit abzugleiten, die zu Einsamkeit und anderen dunklen Emotionen führen kann. Denken Sie also über einige dieser Vorschläge nach, die Ihren sozialen Kalender lebendig halten können.

  • Planen Sie für sich und einige Ihrer Kollegen ein wöchentliches After-Work-Dinner. Sie müssen hier nichts Aufwändiges tun; Suchen Sie sich einfach einen Treffpunkt direkt nach der Arbeit aus und lassen Sie alle wissen, dass Sie sich jede Woche am Ende des Arbeitstages dort treffen.
  • Treffen Sie sich regelmäßig mit einem Freund zum Mittagessen. Die Beständigkeit in der Gesellschaft von jemandem zu sein, den Sie mögen und der Sie auch mag, kann Ihnen helfen, energiegeladen und verbunden zu bleiben.
  • Achten Sie auf Gruppentreffen, die Sie aus dem Haus bringen und Sie mit den Menschen um Sie herum in Kontakt halten. Einem Verein beitreten. Entdecken Sie die Möglichkeit des Gemeinschaftstheaters. Schauen Sie sich Aktivitäten an, die von einer Singles-Gruppe in der Nähe veranstaltet werden. Es spielt keine Rolle, was Sie genau tun. Bleiben Sie einfach mit anderen Menschen in Verbindung und genießen Sie die zahlreichen emotionalen und psychologischen Vorteile, die mit Ihren verschiedenen Beziehungen einhergehen.

Bleiben Sie KÖRPERLICH aktiv.
An Ihrem Wohnort ist es möglicherweise nicht praktikabel, lange Spaziergänge zu machen oder im Freien zu trainieren, wie Sie es im Sommer tun. Aber es gibt viele Möglichkeiten, auch in den Wintermonaten einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten. Das Wichtigste ist, dass Sie körperlich aktiv bleiben. Hier sind einige Vorschläge für körperliche Aktivität für die kommenden kalten Tage:

  • Trete einem Fitness Studio bei. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um in Form zu bleiben, wenn es draußen kalt ist. Dort können Sie verschiedene Sportarten ausprobieren und die finden, die Ihnen am meisten Spaß machen (oder am wenigsten hassen).
  • Trainieren Sie in Ihrem eigenen Zuhause. Schauen Sie sich die Fernsehprogramme an, die Sie durch Yoga oder Aerobic-Übungen führen. Oder besorgen Sie sich ein Laufband oder einen Satz Gewichte.
  • Wenn das Wetter es zulässt, machen Sie in der Mittagspause einen kurzen Spaziergang. Finden Sie einen Kumpel, der auch nach Möglichkeiten sucht, aktiv zu bleiben, und führen Sie ein Mittagsritual durch, das sowohl körperlich als auch emotional gut für Sie ist.
  • Sorgen Sie für ausreichend Sonnenlicht. Lichtmangel kann zu saisonaler affektiver Störung und anderen Formen der Depression führen. Also tun Sie, was Sie können, um viel Licht zu bekommen. Öffnen Sie tagsüber Ihre Jalousien, lassen Sie das Licht in den Räumen hell, in denen Sie sich befinden, und denken Sie vielleicht sogar daran, in den Süden zu fahren.

Bleiben Sie MENTAL aktiv.
Indem Sie Ihren Geist beschäftigt halten, können Sie einige der Flaute vermeiden, die während der kalten Jahreszeit angreift. Hier sind einige Vorschläge, um scharf zu bleiben:

  • Treten Sie einem Buchclub bei. Egal, ob Sie anspruchsvolle Klassiker, Chick Lit oder einen guten altmodischen Krimi mögen, Sie finden normalerweise eine Gruppe, die liest, was Ihnen Spaß macht. Um Hilfe bei der Suche nach der richtigen Gruppe zu erhalten, wenden Sie sich an Ihre Buchhandlung vor Ort. Oder, wenn Sie keinen finden, der sich richtig anfühlt, starten Sie Ihren eigenen.
  • Denken Sie über Ihre Karriere nach. Gibt es Dinge, die Sie gerade tun könnten, die Ihnen beruflich auf die Sprünge helfen würden? Könnten Sie eine neue Fähigkeit erlernen oder in ein neues Gebiet einsteigen?
  • Nehmen Sie ein neues Hobby auf, das Ihren Geist herausfordern wird. Studieren Sie Gourmet-Küche, werden Sie ein klassischer Filmfan oder versuchen Sie sich im Origami. Der Winter ist eine großartige Zeit, um Optionen zu erkunden, an die Sie zuvor noch nicht gedacht haben. Und wenn Sie feststellen, dass ein Hobby nichts für Sie ist, gehen Sie einfach zu einem anderen über. Der Schlüssel ist, sicherzustellen, dass Sie Ihren Geist aktiv und engagiert halten.

Bleiben Sie SPIRITUELL aktiv.
Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, lasse das Licht im Inneren brennen. Nutzen Sie die zusätzlichen Momente, in denen Sie gezwungen sind, langsamer zu werden und drinnen zu bleiben, und verbringen Sie einige Zeit damit, nachdenklich zu sein und sich auf Ihr persönliches Wachstum zu konzentrieren. Sie sollten dem nachgehen, was sich für Sie richtig anfühlt, aber hier sind einige Empfehlungen, die Ihnen den Einstieg erleichtern:

  • Verbringe jeden Morgen ein paar Minuten damit, ruhig zu sein und dich auf den Tag vorzubereiten. Die Forschung zeigt, dass eine der besten Möglichkeiten, die allgemeine Gesundheit in den vielen Facetten unseres Lebens zu erhalten, darin besteht, eine Form der Meditation zu praktizieren. Beruhige dich einfach, konzentriere dich auf deine Atmung und erlaube dir, dich für den Tag „aufzuladen“. Nur fünf oder 10 Minuten sind ein guter Anfang.
  • Kehren Sie zu einem Buch zurück, das für Sie in der Vergangenheit von Bedeutung war, und verbringen Sie einige Zeit damit, Passagen zu überfliegen und sich in Erinnerung zu rufen, die Sie inspiriert haben.
  • Nehmen Sie an einem Gruppentreffen teil, das Ihnen hilft, sich darauf zu konzentrieren, Ihre Prinzipien zu leben. Dies kann ein formeller Gottesdienst oder eine soziale Organisation sein, in der Sie sich wohl fühlen. Zeit mit Gleichgesinnten zu verbringen ist eine großartige Möglichkeit, sich innerlich „lebendig“ zu fühlen.
  • Tu etwas für jemand anderen. Während du dich während der Wintermonate darauf konzentrierst, gesund zu bleiben, denke darüber nach, wie du einer anderen Person helfen könntest. Gibt es einen Ort, an dem Sie Ihre Zeit ehrenamtlich einsetzen oder einige Ihrer einzigartigen Talente so einsetzen können, dass andere Menschen davon profitieren?

Beachten Sie, dass es bei all diesen Ideen darum geht, aktiv zu bleiben und sich energiegeladen zu fühlen. Es ist nicht so wichtig genau was Sie machen. Der Punkt ist, dass du es tust etwas und dass Sie sich am Leben und aktiv halten, wenn Sie versucht sein könnten, abzuschalten und sesshaft zu sein. Denken Sie also darüber nach und unternehmen Sie jetzt Schritte, um aktiv, energisch und gesund zu bleiben.

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen