https://hookupwebsites.org/de/15-gruende-umarmungen-foerdern-ein-gesuenderes-liebesleben/15 Gründe, warum Umarmungen ein gesünderes Liebesleben fördern
Affiliate-Offenlegung

15 Gründe, warum Umarmungen ein gesünderes Liebesleben fördern

15 Gründe, warum Umarmungen ein gesünderes Liebesleben fördern

Umarmungen sind so häufige und automatische Gesten, dass ihr Wert übersehen werden kann. Aber es stellt sich heraus, dass die gemeinsame Umarmung doch nicht so häufig ist. Umarmungen sind mehr als eine einfache Umarmung oder ein Druck auf die Schulter, sie haben viele körperliche und emotionale Vorteile, insbesondere wenn sie von zwei Turteltauben genossen werden:

1. Eine Umarmung vermittelt Fürsorge. Nach einem anstrengenden Tag sagt die Umarmung Ihres Partners: „Ich bin für Sie da.

2. Umarmungen heben unsere Stimmung. Wenn wir jemanden umarmen, wird Oxytocin (auch bekannt als „das Kuschelhormon“) ausgeschüttet, wodurch wir uns warm und beruhigt fühlen.

Sie und Ihr Partner können den Durchschnitt schlagen. Die typische Dauer einer Umarmung beträgt etwa zehn Sekunden (kürzer für diejenigen, die sich nicht gut kennen). Sicherlich möchten Sie und Ihre Liebe diese Dauer verdoppeln!

4. Umarmungen fördern die Herzgesundheit. Eine groß angelegte Studie ergab, dass sich die Herzfrequenz der Menschen beim Umarmen signifikant verringerte im Vergleich zu denen, die sich nicht umarmten.

5. Sie geben Sicherheit. Eine Umarmung lässt deinen Partner wissen, dass zwischen dir alles in Ordnung ist.

6. Umarmungen können überall gegeben werden. Ob öffentlich oder privat, im Einkaufszentrum oder im Park, Umarmungen können überall ausgetauscht werden.

7. Umarmungen stärken das Selbstwertgefühl des Empfängers. Diese Geste versichert Ihrem Partner, dass er Ihrer Zuneigung mehr als würdig ist.

8. Umarmungen sind ein natürlicher Stressabbau. Wenn Sie oder Ihre Lieben sich gestresst fühlen, drücken Sie beide fest zusammen. Dadurch wird die Menge des im Körper produzierten Stresshormons Cortisol reduziert.

9. Umarmungen in der Öffentlichkeit sind akzeptabel und bewundernswert. Manchen Zuschauern ist es unangenehm, ein Paar in der Öffentlichkeit rummachen zu sehen oder auf andere Weise übermäßig freundlich zu sein. Aber Umarmungen? Kein Problem.

10. Umarmungen helfen deinem Partner zu überleben und sogar zu gedeihen. Die renommierte Psychotherapeutin Virginia Satir sagte: „Wir brauchen vier Umarmungen pro Tag zum Überleben. Wir brauchen acht Umarmungen pro Tag für die Erhaltung. Wir brauchen zwölf Umarmungen pro Tag für unser Wachstum.“ Halten Sie sich daher nicht zurück.

11. Du kannst den Weltrekord anstreben. Laut dem Guinness-Buch der Rekorde gab Jeff Ondash am 14. Februar 2010 7.777 Umarmungen aus. Er ist auch der Weltrekordhalter für die meisten Umarmungen in einer Stunde mit 1.205. Überbiete das!

12. Sie und Ihr Partner können sich anderen Umarmern im ganzen Land anschließen. Schließlich ist jeder 21. Januar der nationale Umarmungstag.

13. Umarmen verbessert die Kommunikation. Was die nonverbale Kommunikation angeht, ist Umarmen eine der besten. Es kann auch eine gute verbale Kommunikation fördern.

14. Die Vorteile sind gegenseitig. Der Geber einer Umarmung bekommt genauso viel Nutzen wie der Empfänger. Da jeder gewinnt, umarmen Sie sich.

15. Eine Umarmung ist ein anmutiger Schritt im Tanz der Romantik. Wenn deine Beziehung nicht bereit ist für intimere Formen der Zuneigung, vermittelt eine Umarmung normalerweise genau das richtige Maß an Zuneigung.

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen