https://hookupwebsites.org/de/bist-du-suechtig-nach-dramen/Sind Sie süchtig nach Drama?
Affiliate Disclosure

Sind Sie süchtig nach Drama?

Sind Sie süchtig nach Drama?

Finden Sie, dass Ihre Beziehungen tagsüber Seifenopern widerspiegeln? Wenn Sie nach dem Adrenalinschub süchtig sind, der mit der emotionalen Achterbahnfahrt einhergeht, auf der Sie sich wiedergefunden haben, ist es möglicherweise an der Zeit, die Fahrt zu verlassen und Schritte zu unternehmen, um Drama-frei zu sein. Lesen Sie weiter, um zu sehen, ob Sie süchtig nach Drama sind und was Sie tun können, um weiterzumachen.

Du erschaffst unnötiges Drama in deinem Leben
Ihr Partner antwortet nicht auf Ihren Anruf, sodass Sie unzählige wütende Textnachrichten senden oder Ihr Date ein paar Minuten zu spät kommt. Wenn Sie ihn sehen, beschimpfen Sie ihn als erstes mit Worten. Sicher, Ihr Partner hat den Konflikt vielleicht geschürt, aber das Anheizen des Feuers hilft nicht. Was werden Ihre wütenden Textnachrichten bewirken, außer eine negative Reaktion zu provozieren? Was wird Ihr Date als Antagonist lösen?

Es ist nicht falsch, sich darüber zu ärgern, dass Ihr Partner Sie nicht zurückruft oder zu spät zu einem Date kommt, aber bevor Sie zu dramatischen Schlussfolgerungen kommen, machen Sie einen Schritt zurück und fragen Sie, warum er nicht abgenommen hat oder zu spät gekommen ist, bevor Sie das Schlimmste annehmen .

Sie sehnen sich nach Aufmerksamkeit
Vielleicht nutzen Sie die Aufmerksamkeit, wenn auch negativ, um zu bestätigen, dass Sie geliebt oder besorgt sind. Denken Sie über die Reaktion nach, nach der Sie suchen, und finden Sie die Motivation hinter dem, wonach Sie sich sehnen. Gibt Ihnen eine turbulente Beziehung ein Gefühl von Eile und Aufregung? Nehmen Sie die Energie und Aufregung, die Sie aus dem Drama bekommen, und setzen Sie diese Gefühle ein, um Ihre Karriere zu verbessern, zu trainieren oder ein neues Hobby zu beginnen.

Du kannst nicht weggehen
Viele Leute setzen das letzte Wort mit dem Gewinn des Streits gleich. Tatsächlich sind einige Argumente im Moment besser beigelegt, um beiden Parteien Zeit zu geben, wegzugehen und die Situation zu entschärfen. Wenn Sie feststellen, dass sich der Streit verstärkt, treten Sie einen Schritt zurück und sagen Sie Ihrem Partner, dass Sie sich lieber Zeit für beide nehmen würden, um sich abzukühlen und die Diskussion ein anderes Mal zu wiederholen, wenn die intensiven Emotionen der Situation nachgelassen haben.

Wenn Sie das Gefühl haben, süchtig nach Drama zu sein, ist es an der Zeit, Ihre Vergangenheit zu untersuchen, bevor Sie an Ihrer Zukunft arbeiten können. Schauen Sie sich die guten Teile Ihrer früheren Beziehungen an und sehen Sie, was funktioniert hat und was nicht. Beachten Sie, wie Sie das Drama gefördert haben und was Sie in Ihrer nächsten oder aktuellen Beziehung tun können, um es zu vermeiden. In einer Beziehung sollten beide Partner aktiv versuchen, die meiste Zeit, die sie zusammen verbringen, positiv und befriedigend zu gestalten. Es wird Unterschiede geben, aber wenn Sie sich entscheiden, diese Ereignisse zu provozieren oder daran festzuhalten, wollen Sie vielleicht wirklich das Chaos und die Aufmerksamkeit und nicht die andere Person.

Lesen Sie weiter für ähnliche Artikel in unserer Roadmap zu den Phasen der Liebe!

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen