https://hookupwebsites.org/de/5-wege-um-den-schmerz-einer-trennung-zu-ueberwinden/5 Wege, um den Schmerz einer Trennung zu überwinden
Affiliate Disclosure

5 Wege, um den Schmerz einer Trennung zu überwinden

5 Wege, um den Schmerz einer Trennung zu überwinden

Es gibt einen buchstäblichen Schmerz, der mit dem Verlust einer Beziehung einhergeht: ein scharfer, fühlbarer Schmerz, den die meisten Menschen an dem Punkt spüren, an dem sich ihre unteren Rippen verbinden. Es ist ein pulsierender, weinerlicher Schmerz, der sich in dein Zwerchfell gräbt und dir den Atem raubt. Es ist ein Schmerz, der Ablenkung trotzt, Nahrung abstößt und sogar im Schlaf pocht.

Für viele Menschen mit gebrochenem Herzen ist dieser körperliche Schmerz einer der schlimmsten Teile einer schlimmen Trennung oder Scheidung. Zum einen macht es ihnen Angst. Sie können es nicht verschwinden lassen, also fragen sie sich, wann es jemals aufhören wird oder ob sie sich jemals besser fühlen werden.

Darüber hinaus fühlt es sich irrsinnigerweise so an, als wäre der Kontakt mit ihrem Ex das einzige, was die Schmerzen stoppen kann. Dies gilt auch dann, wenn sie intellektuell wissen, dass die Beziehung zu ihrem Ex giftig ist und jeder Kontakt am Ende nur noch mehr Schmerzen mit sich bringt. Sie sehnen sich immer noch nach der vorübergehenden Erleichterung, die es bringen könnte.

Wenn Sie sich an diesem schmerzhaften, verwirrenden Ort befinden, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen dabei helfen:

1. Hör auf, dich selbst zu verprügeln .

Die meisten Menschen, die diese Erfahrung machen, glauben, dass mit ihnen etwas nicht stimmt, weil sie sich so fühlen, wie sie es tun. Dies liegt daran, dass in unserer Kultur ein mächtiger und falscher Mythos kursiert, dass Sie einfach in der Lage sein sollten, eine Beziehung ohne solch massiven Schmerz und Verwüstung „überwinden“ zu können.

Nicht wahr. Jeder, der eine zutiefst geschätzte Beziehung verloren hat, durchlebt das, was Sie durchmachen. Die Menschen, für die Trennungen einfach waren, waren einfach nicht so stark an diese bestimmte Person gebunden wie Sie an Ihren Ex. Du hast so wehgetan, weil du so tief geliebt hast.

Aber ironischerweise schämen sich die Menschen, die diese Art von Verwüstung erleben, oft und als ob mit ihnen etwas nicht stimmt. Also verstecken / betäuben / unterdrücken sie den Schmerz und versuchen, ihn alleine zu überstehen. Sie sind nicht allein. Und an dir ist nichts falsch. Im Gegenteil – Sie sind gut darin, sich an andere zu binden und zu binden. Das ist im Rahmen einer gesunden Beziehung eine wunderbare Sache.

2. Umformulieren Sie dies als Widerruf.

Menschen sind dazu geschaffen, sich zu verbinden und extrem starke Bindungen zu bilden. Es gibt physische Systeme in Ihrem Gehirn und in Ihrem Körper, die Sie emotional mit anderen Menschen verschweißen. Diese Systeme haben viele Gemeinsamkeiten mit den physischen Suchtsystemen. Wenn deine Bindungen zerbrochen sind, gehst du in den Rückzug.

Heroinsüchtige winden sich schwitzend vor körperlichen Schmerzen auf ihren Betten und sehnen sich nach dem Einzigen, was sie aufhört – obwohl sie wissen, dass es sie intellektuell töten könnte. Sie tauschen oft buchstäblich ihr Leben gegen die Hoffnung auf ein paar Stunden Frieden in den Armen von Morpheus.

In ähnlicher Weise lagen Menschen mit gebrochenem Herzen zusammengerollt auf ihren Betten wie Garnelen, im Griff von Schmerzen, die sich anfühlen, als würden sie langsam durch ihren Solarplexus aufgespießt. In ihrer Qual sehnen sie sich nach dem vorübergehenden Frieden des Kontakts mit ihrem Ex, obwohl sie wissen, dass dies mit ziemlicher Sicherheit nur zu mehr Enttäuschung, Ablehnung und Scham führen wird.

Der Unterschied besteht darin, dass Heroinsüchtige wissen, dass sie sich im Entzug befinden. Und sie wissen, dass es besser wird, wenn sie es ein paar Tage überstehen. Menschen, die unter dem Schmerz einer Trennung leiden, haben keine solchen Zusicherungen und fühlen sich einfach nur verängstigt und hilflos.

Wenn Sie sich daran erinnern, dass Sie sich in einem körperlichen Rückzug befinden, können Sie verstehen, was passiert. Es wird Ihnen auch helfen, sich daran zu erinnern, dass dies vorübergehend ist und ein Zeichen dafür ist, dass Ihre Genesung begonnen hat.

3. Geben Sie sich Zeit.

Würden Sie erwarten, dass jemand, der die Qual des Entzugs durchmacht, so funktioniert, als wäre nichts falsch? Natürlich nicht, aber irgendwie lassen wir Menschen mit gebrochenem Herzen nicht die Zeit und den Raum, die sie brauchen, um sich wieder zusammenzusetzen, bevor wir sie ermutigen, rauszugehen und sich zu verabreden, neue Freunde zu finden oder mit Begeisterung ein neues Hobby aufzunehmen .

Die Wiederherstellung funktioniert so nicht. Du durchlebst etwas Großes und darfst für eine Weile nicht in Ordnung sein. Umarme deine Traurigkeit. Fühle deinen Schmerz. Erkenne die Verluste an. Das Paradox der Trauer ist, dass wir umso schneller heilen, je mutiger wir es zulassen und uns erlauben, für eine Weile nicht in Ordnung zu sein.

Dies ist eine zerbrechliche, verletzliche Zeit. Wenn Sie sich Zeit und Raum geben, um von dieser emotionalen Verletzung zu heilen, genau wie Sie es bei einer körperlichen Verletzung tun würden, werden Sie gestärkt, damit Sie, wenn die Zeit reif ist, wieder vorwärts gehen können.

4. Gehen Sie kalter Truthahn.

Entscheiden Sie, getan zu werden. Wenn es zu schwer ist, daran zu denken, deinen Ex nie wieder zu sehen, verpflichte dich, dich heute nicht mehr mit ihm zu verbinden. Und das bedeutet, dass Sie nicht buchstäblich, virtuell oder in Ihrem Kopf mit ihnen interagieren.

Dieser letzte Teil, „Gedankenreinigung“, ist der schwierigste, aber für Ihre Genesung am wichtigsten. Es ist eine Sache, den Kontakt zu Ihrem Ex zu beenden, die digitalen Kabel der sozialen Medien zu durchtrennen und wahrscheinliche Zusammenstöße zu vermeiden. Aber nur weil du physisch nicht mit deinem Ex zusammen bist, ändert das nichts an seiner ständigen Präsenz in deinem Kopf. Und hier liegt das Problem: Jedes Mal, wenn du an deinen Ex denkst, verstärkt es deine emotionale und körperliche Bindung.

Es kann enorm schwierig sein, seine Gedanken umzulenken und immer wieder achtsam in den gegenwärtigen Moment zurückzukehren. Aber diese Art von Gedankenkontrolle zu entwickeln und sich selbst davon abzuhalten, den angstvollen Kaninchenbau von Tagträumen, Grübeln und Auffrischen zu durchbrechen, wird dich schneller als alles andere befreien

5. Keine Panik.

Menschen können sich wirklich Sorgen um sich selbst machen, wenn sie von Schmerzen geplagt werden und das Gefühl haben, nach einer Trennung auseinander zu fallen. Wenn du nicht aufhören kannst, an deinen Ex zu denken, obwohl du weißt, dass du es tun solltest, und du nicht so schnell „darüber hinwegkommst“, wie es alle wollen, ist es leicht, zu glauben, dass etwas nicht stimmt.

Gibt es nicht. Du bist im Entzug und dein Körper spürt es. Sie sehnen sich nach etwas, das Sie nicht mehr haben können. Begrüßen Sie den Genesungsprozess, geben Sie sich Zeit zum Heilen und vertrauen Sie auf den Prozess. Du bist bald auf der anderen Seite.

Dr. Lisa Marie Bobby, LMFT, BCC ist die Gründerin von Growing Self Counseling and Coaching in Denver, Colorado, Autorin von „Exaholics: Breaking Your Addiction to Your Ex Love“ und Moderatorin des Podcasts „The Love, Happiness and Success“.

Sue
Sue
Sue
MS, RD & Writer
Sue ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen