https://hookupwebsites.org/de/emotionaler-missbrauch-was-zu-suchen/Emotionaler Missbrauch: Worauf Sie achten sollten
Affiliate-Offenlegung

Emotionaler Missbrauch: Worauf Sie achten sollten

Emotionaler Missbrauch: Worauf Sie achten sollten

Wenn Sie bedenken, was häusliche Gewalt ist, haben Sie wahrscheinlich diese beängstigenden Bilder in Ihrem Kopf, in denen ein empörter Partner seine Frau oder schlimmer noch, seine Kinder körperlich angreift, was zu einem verzweifelten Notruf führt. Während Gewalt natürlich nicht nur erschreckend, sondern auch schädlich ist, hat die viel häufigere Art des Missbrauchs nichts damit zu tun, dass jemand seine Hände benutzt, sondern seine Worte. Tatsächlich sagen Therapeuten oft, dass viele Menschen (insbesondere Frauen) jeden Tag emotional missbraucht werden, ohne es zu merken.

„Emotionaler Missbrauch kann in jeder Beziehung hin und wieder oder kontinuierlich vorkommen. Ich denke, dass die meisten Menschen irgendwann in ihrem Leben irgendeine Form von emotionalem Missbrauch erlebt haben. Eine Person zu beschimpfen, sie anzuschreien, sie beschimpft und ihnen das Gefühl zu geben, weniger als , all dies würde emotionalen Missbrauch darstellen. Die Grundlage von emotionalem Missbrauch ist, dass das Opfer dazu gebracht wird, sich selbst schlecht zu fühlen. Emotionaler Missbrauch kann gefährlich sein, wenn die Person zulässt, dass sie missbraucht wird und dann beginnt, sich selbst niederzumachen.“ erklärt Dr. Dawn Michael, klinische Sexologin und Beziehungsexpertin.

Du wirst umsonst angeschrien.

Jedes Paar – egal, wie sehr Sie zueinander passen – hat Meinungsverschiedenheiten. Therapeuten sagen tatsächlich, dass Streit in einer Beziehung gesund sein kann, da es Ihnen hilft, besser mit Ihrem Partner zu kommunizieren und Ihre eigene Perspektive zu erweitern. Aber es ist ein Unterschied, ob Sie sich darüber streiten, wer zuletzt mit dem Hund spazieren gegangen ist, oder ob Ihr Partner Sie unangemessen anschreit. „Wir nennen dies das Gefühl, auf Eierschalen zu laufen“, oder anders ausgedrückt, wenn die Person selbst bei den kleinsten Fehlern wütend auf Sie wird. Dies kann wiederum dazu führen, dass eine Person in ihrer Nähe nervös wird und noch mehr Fehler macht. “ erklärt Michael. „Diese hier ist besonders heimtückisch, denn wenn du etwas Kleines machst, das sie nicht mögen, würdest du erwarten, dass sie es entweder abwischen oder nett sagen, es nicht zu tun, aber eine Person, die die kleinen Dinge anschreit, ist normalerweise eine Person das ist kontrollierend und hat sehr wenig Geduld und lässt daher kleine Fehler zu, die sie aus der Fassung bringen. Zum Beispiel, wenn du einmal die Zahnpastakappe nicht aufsetzt und sie dich anschreien und dir sagen, dass sie dir egal sind, weil du gegangen bist die Kappe ab.“

Sie sagen hinterhältige Bemerkungen, die dein Selbstvertrauen schlagen.

Auch wenn dein Freund dich vielleicht damit aufzieht, dass du eine Orange schälst oder deine Pommes gerne mit Ranch-Dressing und Ketchup isst, wird ein missbräuchlicher Partner vorsichtig bestimmte Dinge sagen, die dich in die falsche Richtung reiben. Es ist nicht nur eine Taktik, immer die Oberhand zu behalten, diese Bemerkungen über die Zeit schwächen Ihr Selbstvertrauen und führen dazu, dass Sie sich für Ihr eigenes Selbstwertgefühl mehr allein auf ihn verlassen. „Ein emotional missbräuchlicher Partner wird dich niedermachen, anstatt dich hochzuheben. Anstatt dir Komplimente zu machen, macht er dich runter, was dazu führen kann, dass du dich selbst schlecht fühlst. Sie sagen vielleicht, dass du einen besseren Job hättest, wenn du klüger wärst. oder wenn Sie abgenommen haben, würden die Leute Sie mehr mögen. Es kann sogar dazu führen, dass Sie sich klein fühlen, damit sie sich besser fühlen. Das ist keine nette Person!“

Sie führen immer zu Namensnennungen.

Von all den Dingen, die Ihr Partner Sie nennen sollte – abfällige und erniedrigende Namen sind keine Ausdrücke der Zärtlichkeit oder Zuneigung. Stattdessen sind sie eine Möglichkeit, dir ein negatives Gefühl zu geben oder einen Streit zu gewinnen. „Wenn Paare streiten, ist es nicht so, dass sie streiten, weil alle Paare es tun, sondern wie sie streiten. Wenn Namensnennungen ein Teil des Streits sind, sind die Auswirkungen dauerhaft“, erklärt Michael. „Sobald es aus deinem Mund kommt, kannst du es nicht wieder hineinstecken. Namensrufe sind sehr unreif und eine Möglichkeit, die Kontrolle zu erlangen, anstatt ein Problem zu lösen, und was im Laufe der Zeit passiert, ist, dass die Person, die beschimpft wird, einfach anfängt, sich zu benehmen jeglichen Respekt vor der anderen Person verlieren.“

Was tun?

In so vielen Worten: Steh für dich ein und komm raus aus dem Beziehungsstatus. „Wenn dein Bauch dir sagt, dass es sich missbräuchlich anfühlt, dann ist es das. Zieh es nicht unter die Decke und nimm es, steh für dich selbst ein und lass diese Person wissen, dass du es nicht von ihr nehmen wirst, wenn sie können ihre Wut nicht unter Kontrolle bringen, sie brauchen Hilfe“, sagt Michael. „Es gibt nur so oft eine Person, die sich dafür entschuldigen kann, dass sie missbräuchlich ist. Wenn sie dies weiterhin tut, dann sagen Sie ihr, dass Sie sich nicht auf sie einlassen und sich von ihnen entfernen werden, bis sie sich beruhigt und respektvoll verhalten können. Wenn Sie feststellen, dass Sie sich wehren, stoppen Sie sich und gehen Sie weg, denn dann wird es ohne Entschlossenheit heiß, beugen Sie sich nicht auf ihr Niveau.“

Erfahren Sie mehr über emotionalen Missbrauch und wie Sie Hilfe bekommen.

Über den Autor: Lindsay Tigar ist eine 26-jährige Single-Autorin, Redakteurin und Bloggerin, die in New York City lebt. Sie startete ihren beliebten Dating-Blog, Geständnisse einer Liebessüchtigen, nach einem zu vielen schrecklichen Date mit großen, emotional nicht erreichbaren Männern (ihre persönliche Schwäche) und entwickelt jetzt ein Buch darüber, vertreten durch die James Fitzgerald Agency. Sie schreibt für eHarmony, YourTango, REDBOOK und mehr. Wenn sie nicht gerade schreibt, findet man sie in einem Box- oder Yogakurs, bucht ihre nächste Reise, trinkt Rotwein mit Freunden oder geht mit ihrem süßen Welpen Lucy spazieren.

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen