https://hookupwebsites.org/de/kannst-du-wirklich-an-einer-affaere-verstehen/Kann man eine Affäre wirklich hinter sich lassen?
Affiliate-Offenlegung

Kann man eine Affäre wirklich hinter sich lassen?

Kann man eine Affäre wirklich hinter sich lassen?

Wenn eine Affäre in einer Ehe oder einer festen Beziehung stattfindet, ist dies fast immer ein verheerendes Erlebnis für alle. Das erste, was Sie erkennen sollten, ist, egal wie viel Schmerz, Wut, Schuld oder Verwirrung Sie gerade empfinden, Sie sind nicht allein: Was Sie fühlen, ist wahrscheinlich sehr normal.

Hier sind einige der Gefühle, die Menschen oft haben, wenn sie herausfinden, dass ihr Partner eine Affäre hatte:

* Sie fragen sich, wer Sie sind und was Sie Ihrem Partner bedeuten. Sie fühlen sich nicht mehr besonders. Du fragst dich, ob er oder sie dich jemals wirklich geliebt hat.
* Sie fragen sich, ob Sie etwas getan haben, um dies zu verursachen. Sie zweifeln an Ihrem Selbstwert und Ihrer Attraktivität.
* Dein Gerechtigkeitssinn in dieser Welt ist erschüttert.
* Sie scheinen keine Kontrolle über Ihre Gedanken, Gefühle oder Handlungen zu haben.
* Sie haben Probleme beim Arbeiten, Schlafen oder Essen – oder Sie tun alles, was Sie tun, ist zu arbeiten, zu essen oder zu schlafen, damit Sie nicht darüber nachdenken müssen, was passiert ist.
* Du fühlst dich allein, weil du dich nicht entscheiden kannst, wem du davon erzählen darfst. Sie möchten nicht, dass Freunde und Familie Ihren Partner hassen. Sie sind verlegen.
* Sie möchten Ihren Partner nie wiedersehen oder möchten sich ängstlich an ihn klammern.
* Sie haben vielleicht den Drang, auszugehen und selbst eine Affäre zu haben.

Wenn Sie derjenige sind, der betrogen hat, durchleben Sie wahrscheinlich auch eine Vielzahl von starken und verwirrenden Gefühlen:

* Unabhängig davon, ob Sie sich entschieden haben, es Ihrem Partner zu sagen, oder er es zufällig herausgefunden hat, werden Sie wahrscheinlich eine gewisse Erleichterung sowie Erschöpfung verspüren, besonders wenn Sie viel Energie darauf verwenden, das Geheimnis zu bewahren.
* Während sich ein Teil von Ihnen jetzt, wo die Dinge offen sind, vielleicht besser fühlt, kann sich ein anderer Teil von Ihnen schrecklich schuldig fühlen. Du interessierst dich wirklich für deinen Partner und hasst die Tatsache, dass du ihn verletzt hast.
* Sie fragen sich, ob Sie Ihren Partner anlügen sollten, um ihn vor dem vollen Ausmaß der Wahrheit zu schützen.
* Sie sind nervös oder haben Angst vor der Zukunft, sind wütend auf sich selbst oder auf niemanden. Es gibt oft ein überwältigendes Gefühl von Scham und Ekel.
* Sie fragen sich, wer Sie geworden sind. Wenn dir die Person, mit der du die Affäre hattest, wichtig warst, dann gibt es auch ein gewisses Schuldgefühl und Sorge um sie.
* Sie können ein überwältigendes Gefühl der Isolation verspüren, da nur wenige Menschen Empathie für Ihre Situation ausdrücken.

Was jetzt?!

Das Schwierigste ist, den Tag zu überstehen. Wem erzählen wir davon? Es gibt noch so viel alltägliches zu organisieren, wie gehen wir mit dem Elefanten im Raum um? Welche physischen Grenzen brauchen wir gerade? Was genau ist zwischen Ihnen und dieser Person passiert? Und will ich es überhaupt wissen? Es gibt Dinge, über die man reden muss, und es gibt Dinge, die es noch schlimmer machen. Irgendwann – eher früher als später – müssen Sie darüber sprechen, was passiert ist, aber versuchen Sie, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren:

Wie lange hat diese Beziehung gedauert? Ist das eine Person, die Ihr Partner kennt und von wem sie initiiert wurde? War es körperlich/sexuell? Wie groß waren die Lügen, die erzählt wurden, um sie zu verbergen? Wer weiß noch von der Affäre? Wie viel Geld wurde für die Affäre ausgegeben? Besteht das Risiko einer Geschlechtskrankheit oder einer Schwangerschaft? Warum hast du es getan und was war mit dir oder unserer Beziehung los?

Als betrogener Partner haben Sie vielleicht den Drang, darauf zu drängen, die kleinsten, x-bewerteten Details der sexuellen Begegnungen zu erfahren, oder möchten selbstzerstörerische Fragen stellen, z. B. Ihren Partner bitten, Sie mit der Person zu vergleichen, mit der er die Affäre hatte . Mein Rat ist – nicht! Konzentriere dich auf deine Beziehung, nicht auf den Liebhaber. Wenn Sie dazu gedrängt werden, solche Fragen zu beantworten, wählen Sie Ihre Worte mit Bedacht, mit viel Sensibilität und geben Sie nur konstruktives Feedback.

Hole dir Unterstützung!

Es kann lange dauern, herauszufinden, was zu dieser Krise geführt hat und wohin man von hier aus gehen kann. Ihr erster Impuls ist wahrscheinlich nicht der klügste. Versuchen Sie, dauerhafte Entscheidungen zu verschieben, bis Sie klarer denken können. An diesem Punkt können Sie sich möglicherweise nicht auf Ihren Partner festlegen, aber Sie könnten sich entscheiden, herauszufinden, ob Sie dies gemeinsam durcharbeiten und Ihre Beziehung wiederherstellen (oder sogar verbessern) können.

Viele Paare finden, dass die Unterstützung durch Familie und Freunde gut, aber nicht ausreichend ist – da sowohl Familie als auch Freunde am Ergebnis beteiligt sind und auch ihre eigenen persönlichen Erfahrungen, die ihren Rat an Sie beeinflussen. Als Paar in der Krise braucht man mehr als nur ein offenes Ohr. Sie benötigen eine sichere und kontrollierte Umgebung, um diese Probleme gemeinsam zu lösen, und Sie brauchen jemanden, der Ihnen hilft, diesen Prozess zu steuern und Ihnen beibringt, wie man kommuniziert, ohne die Dinge noch schlimmer zu machen. Deshalb stellen viele Paare fest, dass sie an diesem Punkt ihrer Beziehung eine Paartherapie benötigen – und manche wünschen sich, sie hätten dies getan, bevor die Affäre stattfand!

Die meisten Ehen zerbrechen nicht an einer einzigen Affäre. Aber da viele der Meinung sind, dass die Geheimhaltung und die Lügen der schlimmste Teil des Verrats sind, wird es auf beiden Seiten viel emotionale Kraft erfordern, das Geschehene und seine Bedeutung aufzuarbeiten. Einige Paare neigen dazu, die vorschnelle Entscheidung zu treffen, sich zu trennen, während andere den Konflikt lieber gemeinsam vermeiden und „weitermachen“ würden, ohne sich jemals wirklich mit den zugrunde liegenden Problemen auseinanderzusetzen. Aber wenn Sie die ehrenvolle Anstrengung unternehmen, die harten Fragen zu klären, was passiert ist und warum, kann Ihre Beziehung stärker werden als je zuvor.

Mehr bei YourTango:

Kann Materialismus einer Ehe schaden?

Die dunkle Seite der Liebe: Häusliche Gewalt beleuchten

Ist es jemals in Ordnung, mit der Ex eines Freundes auszugehen?

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen