https://hookupwebsites.org/de/sag-kein-anderes-wort-wann-mit-der-kommunikation-aufhoeren/Sag kein weiteres Wort! Wann sollte man aufhören zu kommunizieren
Affiliate-Offenlegung

Sag kein weiteres Wort! Wann sollte man aufhören zu kommunizieren

Sag kein weiteres Wort! Wann sollte man aufhören zu kommunizieren

Wir hören es aus allen Richtungen, nicht wahr? „Du musst es durchsprechen. Wenn ihr zwei kämpft, ist es am besten, miteinander zu kommunizieren.“ Okay, das ist eine gute Faustregel. Aber es gibt klare Ausnahmen von dieser Regel, wenn die Kosten den Nutzen überwiegen.

Mit anderen Worten, es gibt Zeiten, in denen ein Paar einfach aufhören muss zu reden. Hier sind fünf konkrete Situationen, in denen es wahrscheinlich am besten ist, einfach still zu sein, anstatt mehr zu reden.

Hör auf zu reden, wenn einer von euch nicht bereit ist zu reden

Es gibt Zeiten, in denen jemand einfach nicht am richtigen Ort ist, um eine fruchtbare Diskussion zu führen. Vielleicht ist diese Person im Moment besonders beschäftigt. Vielleicht ist er oder sie intensiv auf etwas anderes fokussiert oder fühlt sich einfach nur unwohl mit dem Thema. Wenn Sie etwas im Kopf haben und Ihr Partner nicht bereit ist, darüber zu sprechen, erzwingen Sie das Problem nicht. Aber lassen Sie Ihren Partner wissen, dass Sie reden möchten. Sagen Sie etwas wie „Ich möchte darüber sprechen, was letzte Nacht passiert ist. Es muss nicht sofort sein, aber ich möchte es bald besprechen. Sagen Sie mir Bescheid, wenn Sie bereit sind?“ Das ist alles, was Sie brauchen, um sicherzustellen, dass Ihr Partner in einem empfänglicheren Raum ist, bevor Sie beginnen.

Hör auf zu reden, wenn du es eine Million Mal gesagt hast

Wenn Sie Ihrem Partner seit Ihrer Bekanntschaft erzählen, dass es Sie verrückt macht, wenn er mit offenem Mund kaut und er immer noch nicht aufgehört hat, dann ruhen Sie sich eine Weile aus. Oder wenn ihr beide ständig darüber streitet, wie lange es dauern soll, sich auf ein Date vorzubereiten, ist jetzt vielleicht die Zeit gekommen, eine halbpermanente Pause von diesem Gespräch einzulegen. Irgendwann muss man einsehen, dass Reden nicht viel gebracht hat und in diesem Fall keine Lösung bringen wird. Es gibt Zeiten, in denen Sie einfach zustimmen müssen, nicht zuzustimmen, oder alle Diskussionen zu diesem Thema für die nächsten sechs Monate auf den Tisch legen. Die Quintessenz ist, dass Sie die Gespräche aufgeben müssen, die Sie immer und immer wieder ohne Lösung führen. Sie werden euch beide nur zermalmen.

Hör auf zu reden, wenn einer von euch extrem unvernünftig ist

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Diskussion über Finanzen oder die Zukunft angestoßen, und Ihr Partner fliegt aus dem Ruder, verurteilt Ihre Haltung und beschuldigt Sie, sie anzugreifen: „Sie kritisieren mich immer und schätzen nie, was ich für Sie tue!“ Sie wissen vielleicht nicht genau, woher diese starke Emotion kommt – vielleicht ist etwas bei der Arbeit passiert oder Ihr Partner hatte eine negative Interaktion mit einem Freund oder einem Familienmitglied – aber Sie wissen, dass Ihr Partner in diesem Moment nicht voll sinnvoll.

An dieser Stelle ist es am klügsten, das Problem oder das bizarre Verhalten nicht zu diskutieren. Ziehen Sie sich stattdessen einfach vom Gespräch zurück. Wenn du es schaffst, ohne herablassend zu klingen, könntest du sogar etwas sagen wie „Ich wollte dich nicht verärgern. Wir können später darüber reden, wenn du möchtest. Ich kann dir jetzt etwas Platz geben, wenn du es brauchst. “ Sie müssen nicht verurteilen – schließlich passiert uns allen das von Zeit zu Zeit. Machen Sie einfach eine Pause, bis etwas mehr Verstand ins Bild kommt. Das gleiche gilt natürlich auch, wenn der Schuh auf dem anderen Fuß steht. Wenn Sie sich ein wenig verrückt fühlen und Ihre Emotionen wie eine tickende Zeitbombe sind, müssen Sie sich selbst etwas Raum geben.

Zu viele Paare versuchen, rationale Gespräche zu führen, wenn sich ein Partner in einem irrationalen Raum befindet. Es funktioniert nie. Wenn also einer von Ihnen das nächste Mal unvernünftig ist, verschieben Sie ernsthafte Diskussionen und schaffen Sie Raum für geistige Gesundheit. Dann, wenn Sie einige Zeit voneinander getrennt waren, wird es wahrscheinlicher sein, dass Sie ein rationaleres Gespräch führen.

Hören Sie auf zu sprechen, wenn Sie nur eine begrenzte Zeit haben

Du weißt, dass du in fünf Minuten im Kino bist. Oder Sie treffen sich mit Freunden zum Abendessen oder kommen zu einer Party. Sie haben nur wenig Zeit, und das kann einer der schlimmsten Momente sein, um ein Gespräch über etwas zu beginnen, das wirklich wichtig ist oder das Ihnen viel bedeutet. Die Gefahr besteht darin, dass Sie einfach das Thema einführen – vielleicht eine Beschwerde darüber, wie Ihr Partner mit einer bestimmten Situation umgegangen ist, oder ein kontroverses Thema, bei dem Sie anderer Meinung sind – und Sie dann das Gespräch beenden müssen, als sich die Dinge zu erhitzen beginnen emotional. Dann sind Sie plötzlich beide verärgert, können aber die Diskussion nicht fortsetzen, weil Sie sich mit Ihren Freunden treffen oder an der Party teilnehmen. Sie werden es schwer haben, sich zu amüsieren, weil Sie hohe Emotionen erleben. Denken Sie daran, dass das Ansprechen eines Problems, wenn Sie nur eine begrenzte Zeit haben, neue Probleme verursachen kann, die tatsächlich größer sind als das, das Sie ansprechen möchten. Wenn das Gespräch also in irgendeiner Weise umstritten sein wird, versuchen Sie nicht, es „einzudrücken“. Warten Sie einfach, bis Sie mehr Zeit haben.

Hör auf zu reden, wenn du besonders müde bist

Wenn wir müde werden, werden wir reizbarer, weniger vernünftig, weniger tolerant, defensiver und weniger geduldig. Klingt das nach einem Rezept für ein gutes Gespräch? Tu dir, deinem Partner und deiner Beziehung einen Gefallen und vermeide ernsthafte Gespräche, wenn einer oder beide von euch wirklich müde sind.

Dies kann bedeuten, ernsthafte Diskussionen nach einer bestimmten Zeit am Abend zu verbieten oder wenn einer von Ihnen den ganzen Tag hart gearbeitet oder gereist ist. Oder vielleicht vereinbaren Sie, erst am nächsten Tag über den Besuch im Haus Ihrer Eltern nachzubesprechen. Der Punkt ist, dass es Zeiten gibt, in denen Sie müde sein werden – körperlich und/oder emotional – und

In diesen Zeiten ist es am besten, ernsthafte oder „brennbare“ Gespräche zu stoppen. Diese Vorschläge sind ziemlich einfach, aber es kann auch schwierig sein, sie zu befolgen, da sie ein Bewusstsein für sich selbst, Ihren Partner und die Umstände erfordern. Wie bei so vielen anderen Beziehungsproblemen geht es oft darum, zu wissen, wann man den Mund halten muss, und sich ein wenig Mühe zu geben. Wenn Sie Ihr Bestes tun, um sich über alle Vorgänge in Ihrer Beziehung im Klaren zu sein, werden Sie viel besser wissen, wann es wichtig ist zu kommunizieren und wann es am besten ist, einfach still zu sein.

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen