https://hookupwebsites.org/de/sieben-schritte-muss-du-einmal-gehen-eine-beziehung-geht-schlecht/Sieben Schritte, die Sie unternehmen müssen, wenn eine Beziehung schief geht
Affiliate-Offenlegung

Sieben Schritte, die Sie unternehmen müssen, wenn eine Beziehung schief geht

Sieben Schritte, die Sie unternehmen müssen, wenn eine Beziehung schief geht

Wenn eine Beziehung einfach nicht mehr funktioniert, können wir es in unserem Bauch spüren. Die meisten von uns setzen dieses Gefühl außer Kraft, indem sie rationalisieren und rechtfertigen, warum wir bleiben sollten, weil wir bereits enorm viel Zeit, Emotionen und Energie investiert haben. Diese Abwehrmechanismen entstehen aus Angst. Sie können die Wahrheit jedoch nur so lange hinauszögern, und dann müssen wir diesen gefürchteten Biss in die Realität aufnehmen und die notwendigen Schritte unternehmen, um herauszukommen.

Hier sind sieben Schritte, die Ihnen helfen, aus einer unerfüllten Beziehung herauszukommen:

1. Seien Sie sich über die Gründe klar

Erzählen Sie, wie oft die gleichen Probleme immer und immer wieder angesprochen wurden, ohne dass unser Partner wirklich die notwendigen Änderungen vorgenommen hat. Wenn wir immer wieder über dieselben Themen streiten, ohne eine Lösung zu finden, können wir sicher sein, dass diese Beziehung nicht die ist, die wir suchen.

2. Wir müssen bereit sein, unsere Gründe zu diskutieren

Wenn wir uns trennen, müssen wir ein weiteres, sich wiederholendes Gespräch über die ungelösten Probleme führen, die die Beziehung zerrissen haben, während wir klar sind, dass wir nicht mehr bereit sind, diese Probleme weiter zu versuchen, zu kommunizieren oder zu diskutieren. Wir müssen keine Energie aufwenden, um uns zu beweisen. Wir müssen nur unsere Entscheidung kundtun.

3. Konzentriere dich auf die Beziehung, nicht auf die Person

Nur weil die Beziehung nicht funktioniert hat, heißt das nicht, dass mit unserem Partner von Natur aus etwas nicht stimmte. Es bedeutet einfach, dass die Beziehung selbst unsere Bedürfnisse nicht erfüllt hat und wir uns nicht länger in einer emotionalen Dürre befinden werden. Wir geben uns nicht mehr mit weniger zufrieden, als wir wollen oder verdienen.

4 . Setze Grenzen beim Trennungsgespräch

Die Trennung kann dazu führen, dass wir uns schlecht für unseren Partner fühlen, und wir können uns erlauben, immer wieder über die Trennung zu sprechen, um ihren „Abschluss“ zu erzielen. Letztendlich können wir einer Person keinen besseren Abschluss geben, als ihr klar zu machen, dass die Beziehung vorbei ist und warum wir sie beenden. Danach liegt es an ihnen. Lassen Sie sie nach diesem Gespräch wissen, dass es keine Diskussion mehr geben wird. Wir haben alle notwendigen Informationen bereitgestellt.

5. Lass keine falschen Hoffnungen

Es ist wirklich nichts Gesundes an einer schrittweisen Trennung. Die Grauzone ist für alle ungesund, insbesondere für die Person, die die Beziehung noch will. Sie werden an allem hängen. Wenn wir uns wirklich lieben und unseren Partner lieben und respektieren, werden wir die Trennung schwarz auf weiß machen, damit alle heilen und weitermachen können.

6. Erwarten Sie von unserem Partner die folgenden Reaktionen

Schockieren, Fragen, Schluchzen, Wut, Streiten, Betteln, Verhandeln, Stalken oder sogar demütigende Schläge auf dich, als ob du unerwartet und uneingeladen in unserem Raum auftauchst.

7. Distanziere dich

Es wird emotional schwierig sein, aber wir können sie nicht kontaktieren oder an Orte gehen, an denen wir früher Zeit miteinander verbracht haben. Löschen Sie sie aus allen sozialen Medien, in denen sie uns oder uns überprüfen können. Im Wesentlichen – verschwinden. Unser Ex kann versuchen, sofort Kontakt aufzunehmen, aber wenn überhaupt, sollten mindestens 6 Monate völliges Schweigen stattfinden, bevor der Kontakt wieder aufgenommen wird. Jeder braucht Zeit, um zu heilen und sich anzupassen. Kontakt innerhalb der ersten 6 Monate wird nur beide zurückwerfen. Es ist in Ordnung, diese Person zu lieben, aber wir müssen akzeptieren, dass wir uns entschieden haben, weiterzumachen.

Es ist äußerst schmerzhaft, Beziehungen zu verlassen, selbst wenn wir wissen, dass es in unserem besten Interesse ist. Es ist sehr leicht, in der Hoffnung stecken zu bleiben, aber seien Sie versichert, dass Hoffnung oft doof ist und wie jede andere Droge uns aus der Realität herausholen und in der Fantasie feststecken kann, wie die Beziehung aussehen könnte. Wenn wir nicht glücklich sind und dieser Mangel an Unglück in der Beziehung hartnäckig war, dann ist es an der Zeit, etwas zu ändern.

Kleine Lebensbotschaft : Was wir loslassen, wird bald durch etwas Gutes oder Besseres ersetzt. Mut haben.

Dr. Sherrie Campbell ist Autorin und zugelassene Psychologin mit mehr als 19 Jahren klinischer Ausbildung und Erfahrung. Sie bietet praktische Werkzeuge, um Menschen zu helfen, Hindernisse für die Selbstliebe zu überwinden und ein wirklich selbstbestimmtes Leben zu führen. Klicken Sie hier, um ihren kostenlosen Artikel über fünf Wege zu erhalten, um Liebe zum gemeinsamen Nenner in Ihrer Kommunikation zu machen. Sie ist Expertin für eine Vielzahl nationaler Websites und hat eine erfolgreiche Praxis in Südkalifornien. Erhalten Sie kostenlose Einblicke von Sherrie und beteiligen Sie sich an ihrer Facebook-Community mit anderen, die ihre Beziehung verbessern möchten. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.sherriecampbellphd.com/.

Anisa
Anisa
Anisa
MS, RD & Schriftsteller
Anisa ist sich bewusst, dass Wachstum Zeit braucht. Sie gibt den Menschen die Werkzeuge, die sie benötigen, um mit ihren Emotionen umzugehen, ihre Kommunikation zu verbessern und über ihren Wert nachzudenken.
Kundenrezensionen
Rating:

Top Dating-Websites

Together2Night
9.1
Lesen
OneNightFriend
9.3
Lesen
BeNaughty
9.7
Lesen